• blaettle 20-21
    blaettle 20-21
  • blaettle 18-19
    blaettle 18-19
  • blaettle 16-17
    blaettle 16-17
Home / Veranstaltung / Konzert mit Sing@Life-Gospelchor und Band
,,Lebendiges Wasser - Living water - Eau de vie"
Sing@Life-Gospelchor (Bild: Foto-Hirsch, Nördlingen)

Konzert mit Sing@Life-Gospelchor und Band

Wann:
30. September 2018 um 18:00
2018-09-30T18:00:00+02:00
2018-09-30T18:15:00+02:00
Wo:
St. Martin Heroldingen
67487 St. Martin
Deutschland
Konzert mit Sing@Life-Gospelchor und Band @ St. Martin Heroldingen | Sankt Martin | Rheinland-Pfalz | Deutschland

„Lebendiges Wasser – Living water – Eau de vie“ so lautet der Titel zweier Konzerte, mit denen der Nördlinger Sing@Life-Gospelchor mit Band am letzten Septemberwochenende im Ries unterwegs ist. Am Samstag, 29. September um 19:30 Uhr in St. Georg und am Sonntag, 30. September in St. Martin Heroldingen präsentiert der Chor ein buntes Programm, das von traditionellen Spirituals wie „Down by the Riverside“ über bekannte Songs wie „You’ll be in my heart“ bis zum Kyrie einer aktuellen Jazzmesse reicht. Der Schwerpunkt liegt auf Gospel und Pop, aber mit Liedern u. a. von John Rutter und Jacques Berthier, der viele Gesänge für Taizé geschrieben hat, kommen auch andere Stile zu Wort, die sich nahtlos in die Pop-Gospel-Linie einfügen.

Sing@Life geht auf Sinn- und Spurensuche mit Musik, die Appetit macht auf mehr als das, was mit Händen zu greifen ist. Das dreisprachige Motto „Lebendiges Wasser – Living water – Eau de vie“ ist inspiriert von der Jahreslosung 2018: „Ich will dem Durstigen geben von der Quelle lebendigen Wassers umsonst.“ Es spiegelt die Sehnsucht des Menschen wider, dass Leben mehr ist als Essen, Trinken, Schlafen. Dreisprachig ist das Motto auch, weil der Chor diesmal neben deutschen und englischen Liedern auch französische Lieder im Gepäck hat – denn ein Großteil der über 40 Sängerinnen und Sänger hat das gleiche Programm im Sommer bereits während einer Konzertreise nach Frankreich zum Besten gegeben, darunter in der evangelisch-reformierten Kirche in Montluçon und in Couches, der Partnergemeinde von Wallerstein.

Die Band setzt sich zusammen aus Peter Hoenke-Eisenbarth (Klarinette, Saxophon und Gitarre), Veronika Eisenbarth (Klavier), Julian Bendel (Bass) und Bernd Horst (Schlagzeug). Die Leitung hat Udo Knauer, der auch einige der Lieder am Klavier begleitet. Der Eintritt ist frei.

Über Donau-Ries-Aktuell

Donau-Ries-Aktuell berichtet aktuell über Nachrichten, Ereignisse, Menschen und Unternehmen aus dem gesamten Landkreis Donau-Ries. Die Themen reichen von Politik über Wirtschaft und Technik, Soziales, Sport und Kultur bis hin zu aktuellen Blaulicht- und Verkehrsmeldungen. Viele Meldungen werden mit unserer Facebook Seite verlinkt und erreichen damit aktuell über 18.000 Follower, Tendenz steigend.