• blaettle 13/14
    blaettle 13/14
  • blättle 11/12
    blättle 11/12
  • blättle 9/10
    blättle 9/10
  • blättle 7/8
    blättle 7/8
Home / Region Nördlingen / Ein Bier Sommelier aus Nördlingen
Sebastian Haag hat seine Ausbildung als Bier Sommelier erfolgreich abgeschlossen. (Bild: Bier Box Nördlingen)
Sebastian Haag hat seine Ausbildung als Bier Sommelier erfolgreich abgeschlossen. (Bild: Bier Box Nördlingen)

Ein Bier Sommelier aus Nördlingen

Nördlingen – Im letzten Jahr feierten deutschlandweit Brauereien und Bierliebhaber das 500-jährige Jubiläum des Reinheitsgebotes für Bier. Hier bei uns in Bayern ist die Vielfalt an Bieren so groß, wie sonst nirgendwo auf der Welt. Bier wird hier von vielen Menschen als Grundnahrungsmittel wie Wasser und Brot angesehen. An Stammtischen gehört unser Bier zu den wichtigsten Gesprächsthemen. Im vergangenen November hat der Nördlinger Sebastian Haag die Bier Box Nördlingen im Tanzhaus am Marktplatz eröffnet. In der Bier Box dreht sich, wie der Name schon vermuten lässt, alles um das edle Gebräu. In der Bier Box Nördlingen finden Kunden eine Auswahl von 50 verschiedenen nationalen und internationalen Craft Bier Spezialitäten. Bei den hier angebotenen Bieren handelt es sich aber nicht nur um klassische Helle, Dunkle, Weizen, Keller oder Pils Biere. Vor allem internationale Bierstile, wie beispielsweise India Pale Ale (IPA), Amber Ale, Belgische Sauer- und Trappistenbiere, Irische Stout oder Englische Porter Biere haben den Weg in die Bier Box nach Nördlingen gefunden.

Sebastian Haag ist selbst Bierkenner und Bierliebhaber und hat nun, um sein Wissen über das Handwerk des Bierbrauens zu vertiefen und in Zukunft noch umfangreicher weitergeben zu können, an der Genussakademie und Braumeisterschule Doemens die Ausbildung zum Bier Sommelier erfolgreich abgeschlossen. „Wir haben während der Ausbildung mehr als 120 verschiedene Biere aus der ganzen Welt verkostet, eigene Bier-Rezepte entworfen und Biere nach diesen Rezepturen gebraut. Alle Teilnehmer haben sehr viel über die Rohstoffe, die Produktion und die Geschichte des Biers gelernt“, so Sebastian Haag. „Unser Bayerisches Bier besteht nur aus vier Rohstoffen, nämlich Malz, Hopfen, Hefe und Wasser. Und dennoch hat man mit ca. 85 Malzsorten, 120 Hefestämmen und ca. 70 Hopfensorten fast unerschöpfliche Möglichkeiten, dem Bier seinen individuellen Stempel aufzudrücken. Wenn man dann noch die unterschiedlichen Möglichkeiten beim Brauvorgang selbst berücksichtigt, lassen sich fantastische Biere kreieren. Und unser Reinheitsgebot wird trotzdem berücksichtigt.“, berichtet Haag weiter.

Sein Wissen möchte der frisch gebackene Bier Sommelier gerne in Form von geführten Verkostungen weitergeben. Acht Verkostungstermine mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten sind für dieses Jahr vorgesehen. Vor allem bei den Themen „Maibock Spezial“, „Bier Foodpairing mit Käse, Schokolade & Brot“ oder „Bierland Belgien“ dürften die Herzen mancher Bierliebhaber schon jetzt höher schlagen. Ab einer Gruppe von 8 Personen bietet Sebastian Haag auch individuelle Themenevents und Verkostungen nach den Vorstellungen der Teilnehmer an. (pm)

Weitere Informationen, Ideen oder Anregungen bespricht Sebastian Haag mit Interessenten gerne persönlich während der Öffnungszeiten der Bier Box Nördlingen oder per Email unter kontakt@bier-box-noerdlingen.de

Über Donau-Ries-Aktuell

Donau-Ries-Aktuell berichtet aktuell über Nachrichten, Ereignisse, Menschen und Unternehmen aus dem gesamten Landkreis Donau-Ries. Die Themen reichen von Politik über Wirtschaft und Technik, Soziales, Sport und Kultur bis hin zu aktuellen Blaulicht- und Verkehrsmeldungen. Viele Meldungen werden mit unserer Facebook Seite verlinkt und erreichen damit aktuell über 16.000 Follower, Tendenz steigend.