25. März 2017, 10:31

Betrunkener beleidigt Polizisten

Bild: Polizei Bayern
Kaisheim/Donauwörth - Am frühen Samstagmorgen kurz nach 05.00 Uhr wurde in einem Kaisheimer Ortsteil ein 41-jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da er stark nach Alkohol roch, wurde
Kaisheim/Donauwörth - Am frühen Samstagmorgen kurz nach 05.00 Uhr wurde in einem Kaisheimer Ortsteil ein 41-jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da er stark nach Alkohol roch, wurde bei ihm ein Alkotest durchgeführt, der über zwei Promille ergab. Deswegen musste sich der Herr einer Blutentnahme unterziehen, die auf der Donauwörther Dienststelle durchgeführt wurde. Hierbei beleidigte er die eingesetzten Beamten massiv.
Der Führerschein des 41-jährigen wurde beschlagnahmt. Somit hat sich der Mann neben der Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr auch noch eine Anzeige wegen Beleidigung eingehandelt.(pm)
Diana Hahn
Diana Hahn , Donau-Ries-Aktuell

Redaktionsleitung. Unterwegs für blättle und online. Ob Wirtschaft, neue Technologien oder Historisches aus dem Landkreis – sie fühlt sich in allen Themen zu Hause und mittlerweile auch in unserem Landkreis, als „Zugreiste“ aus dem Raum Dillingen. Hinterfragt gründlich und bringt Dinge auf den Punkt.

Telefon: 0 90 80/9 23 92-21