12. Dezember 2018, 10:48

Vorfahrt missachtet

Bild: DRA
Ein 42-jähriger Autofahrer hatte am vergangenen Mittag einen anderen Verkehrsteilnehmer auf der B 25 übersehen. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 7000 Euro.

Beim Einfahren auf die B25 vom Heuweg kommend, missachtete ein 42-Jährige die Vorfahrt. Das vordere, linke Fahrzeugeck streifte an der linken Seite des bevorrechtigten Autos, entlang.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von ca. 7000 Euro. (pm)