• blaettle 20-21
    blaettle 20-21
  • blaettle 18-19
    blaettle 18-19
  • blaettle 16-17
    blaettle 16-17
Home / blog / Blasius unterstützt Schulbauprojekt in Namibia
Blasius unterstützt Schulbauprojekt in Namibia
Matthias Stark (links) freut sich über die Kooperation mit dem Blasius-Veranstaltern)

Blasius unterstützt Schulbauprojekt in Namibia

Vom 20. – 22. Juli wird in Fremdingen das Blasmusikfestival „Blasius“ gefeiert. Mit zahlreichen Aktionen auf dem Festival Spenden Besucher und Veranstalter den Schulbau in Namibia.

BLASIUS geht 2018 in die zweite Runde! Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr haben sich die Verantwortlichen des Musikvereins 1871 Fremdingen e. V. dazu entschieden, auch im Sommer 2018 ihr Blasmusikfestival zu organisieren. Vom 20. bis 22. Juli 2018 verwandeln sich die idyllischen Wiesen rund um den Grünhof bei Fremdingen erneut in ein großes Blasmusiklager. Ein ganzes Wochenende lang heißt es wieder: Polka, Walzer, Marsch! Aber natürlich ist auch der ganze Facettenreichtum der modernen Blasmusik vertreten. Insgesamt werden 15 Kapellen und Bands aus Bayern, Baden-Württemberg und Österreich zünftig
aufspielen.

Zugunsten des Schulbaubrojekts in Namibia #helftunshelfen finden am ganzen Festivalwochenende zahlreiche Spendenaktionen auf dem Gelände statt. Die Zusage der Veranstalter lautet: „Spende kräftig, Blasius legt noch drauf!“. Über das soziale Engagement des Musikvereins 1871 Fremdingen e.V. freut sich Donau-Ries-Aktuell Geschäftsführer Matthias Stark besonders. „Wir bedanken uns für die Spendenbereitschaft des Fremdinger Musikvereins und freuen uns auch auf die Spendenbereitschaft der vielen Festivalgäste. Denn: Die Kinder in Omuhuro sind auf unsere Hilfe angewiesen!“, so Stark.

Infostand am Samstag: Am Samstagnachmittag ist das Donau-Ries-Aktuell Team vor Ort auf dem Festivalgelände um euch am Infostand über das Schulbauprojekt in Namibia zu informieren und versorgt euch gegen eine Spende mit Give-Aways fürs Festivalwochenende.

#pfandtastisch: Du willst Gutes tun, ohne auf viel zu verzichten? Mit „Ich spende!“ landet dein Getränke- oder Müllpfand bei der Rückgabe direkt in der Spendenkase!

#ehrensache: Du stehst auf der Gästeliste und willst Gutes tun? Ihr könnt direkt am Blasius-Infostand ein Kuvert mit eurer Spende abgeben.

Blasius unterstützt Schulbauprojekt in Namibia

 

Über Mara Kutzner

Redakteurin für online und blättle. Regionalpolitischen Kontroversen und sozialkritischen Themen geht sie mit Nachdruck auf den Grund. Stellt gerne kritische Fragen. Geht im Landkreis fürs blättle auf die Suche nach tollen Lifestyle Produkten. Ist auch privat sozial engagiert.