• blaettle 18/19
    blaettle 18/19
  • blaettle 16/17
    blaettle 16/17
Home / Das Beste aus dem blättle

Das Beste aus dem blättle

Auf dem Bayerisch-Schwäbischen Jakobusweg von Mertingen nach Kloster Holzen

Der Bayerische-Schwäbische Jakobusweg ist ein Fernwanderung Abschnitt des großen Wegenetzes des berühmten Jakobsweges, der aus verschiedenen Teilen Europas in Richtung Santiago de Compostela in Spanien führt. Unsere Redakteurin hat sich auf den Weg nach Mertingen gemacht, um von Mertingen nach Kloster Holzen zu pilgern. Heute könnt ihr den zweiten Teil …

Weiterlesen »

Auf dem Bayerisch-Schwäbischen Jakobusweg von Mertingen nach Kloster Holzen

Der Bayerische-Schwäbische Jakobusweg ist ein Fernwanderung Abschnitt des großen Wegenetzes des berühmten Jakobsweges, der aus verschiedenen Teilen Europas in Richtung Santiago de Compostela in Spanien führt. Unsere Redakteurin hat sich auf den Weg nach Mertingen gemacht, um von Mertingen nach Kloster Holzen zu pilgern. Heute könnt ihr den ersten Teil …

Weiterlesen »

Matthias macht mit – Gerlinger Klebeband

Bei der Arbeit und zu Hause ist mir letztens aufgefallen, wie oft ich am Tag Klebeband benötige. Da habe ich einmal überlegt, wie viele verschiedene Klebebänder es so gibt: Einseitiges Klebeband und doppelseitiges Klebeband, durchsichtiges und buntes, welches,das möglichst für die Ewigkeit halten soll, und wieder anderes, das sich rückstandsfrei …

Weiterlesen »

Spaziergang durch Monheim

Monheim liegt im bayerischen Drei-Stammes-Eck zwischen Schwaben, Franken und Altbayern. Aufgrund seiner günstigen Lage am Knotenpunkt verschiedener Handelsstraßen war Monheim einst begehrt und wechselte durch Verschenkung, Verleih, Verpfändung und Verkauf häufig den Besitzer. So stand Monheim mal unter schwäbischer, mal fränkischer und mal bayerischer Herrschaft. Unsere Redakteurin hat sich auf …

Weiterlesen »

Naturliebe: Unsere Vorgärten im Frühling

Gerade in unserer ländlichen Region mit vielen Dörfern ist der Vorgarten weit verbreitet. Um ihn zu haben, braucht man ein bisschen Platz zwischen Haus und Straße oder Gehweg. Unsere Redakteurin hat sich im aktuellen blättle mit dem Thema Vorgärten im Frühling auseinandergesetzt.  Liest man in Gartenbaubüchern nach, so gehören zum …

Weiterlesen »

Auf den Hund gekommen – Interview mit Tierarzt Dr. Schott

In unserem aktuellen blättle haben wir mit Tierarzt Dr. Peter Maximilian Schott aus Donauwörth gesprochen und ihm Fragen rund um das Thema Hund gestellt.  1 Welche Impfungen braucht der Hund und wie oft stehen diese an? Dr. Schott: Zur Hundeimpfung gibt es in Deutschland keine gesetzlichen Vorschriften. Bei einem EU-Grenzüberschritt …

Weiterlesen »

Der AWV räumt auf: Umweltsäuberungsaktion im April

Viele Schulklassen und Kindergartengruppen werden es auch in diesem Jahr wieder sein, die bei der Riesenflursäuberung des AWV am 7. und 14. April mithelfen. Auch Organisationen wie Feuerwehren, Fischervereine und Obst- und Gartenbauvereine werden wieder mithelfen, Grünanlagen, Feldwege und Wiesen in Nordschwaben von Unrat zu befreien. „Wenn Vögel Plastikstückchen in …

Weiterlesen »

Verborgene Römerwelt unter der Erde – Losodica: Munningen zur Römerzeit

Wenn man mit dem Auto auf der Staatsstraße 2221 zwischen Munningen und Oettingen unterwegs ist, fährt man theoretisch mitten durch das ehemalige Römerkastell Losodica hindurch. Die alte Römerstraße sowie die Gebäude, die einst an der Hauptachse des Kastells standen, befinden sich unterhalb des heutigen Straßenbelags. Wenige Teile wurden bisher aufgedeckt, …

Weiterlesen »

Zu Besuch in der Schmuckmanufaktur Failer

Zwölf Jahre ist es mittlerweile her, dass Rita Failer aus Tapfheim ihr kleines Familienunternehmen gründete. Im Laufe der Zeit entwickelte sich das, was als Hobby begann, zu einem Kleinunternehmen mit sieben Angestellten. Im Frühjahr dieses Jahres folgt nun ein weiterer großer Schritt – die Schmuckmanufaktur Failer zieht nach aufwendigen Umbauarbeiten …

Weiterlesen »

Ein Besuch bei Hofladen Landes

Legt ein Huhn wirklich jeden Tag ein Ei? Was bedeutet der Stempel auf den Eiern? Warum sind Eier mal braun, mal weiß? Und was haben damit eigentlich die Ohren der Hühner zu tun? Mara Kutzner hat bei der Familie Landes aus Donauwörth einmal nachgefragt. Donauwörth – Wenn Anna Landes in …

Weiterlesen »