• blättle 11/12
    blättle 11/12
  • blättle 10/11
    blättle 10/11
  • blättle 9/10
    blättle 9/10
  • blättle 7/8
    blättle 7/8
Home / Das Beste aus dem blättle

Das Beste aus dem blättle

Oldtimerrestauration von A bis Z – Hot Paint in Mönchsdeggingen

Hot Paint in Mönchsdeggingen steht für Oldtimerrestaurationen vom Feinsten. (Alle Bilder: Hot Paint)

Fährt man durch Mönchsdeggingen fällt ein Geschäft auf, das optisch und vom Namen her doch etwas ungewöhnlich ist: Hot Paint in Mönchsdeggingen steht für Oldtimerrestaurationen vom Feinsten… Mönchsdeggingen –  Nicht immer befand sich das Geschäft von Markus Benoit in Mönchsdeggingen. Angefangen hat die Geschichte von Hot Paint in einer kleinen Werkstatt …

Weiterlesen »

Lizenz zum Lustig sein – Fasching beim Carneval-Club Bäumenheim Schlafmützen e. V.

In den 70er Jahren war es der zugezogenen Rheinländerin Leni Goth um die Faschingszeit in Asbach-Bäumenheim ganz schön langweilig, denn sie vermisste den Karneval, den sie aus ihrer Heimat kannte. Mit einigen anderen Faschingsbegeisterten legte die Rheinländerin mit dem ersten Umzug unter dem Motto „Der Dornröschenschlaf ist vorbei, auf geht’s …

Weiterlesen »

Matthias macht mit: Von der Zuckerrübe zum Zucker – Teil 2

Mit der aktuellen Ausgabe des blättle haben wir eine neue Artikelserie gestartet: Matthias macht mit. In jeder Ausgabe stelle ich mir eine Frage, die ich dann anhand von regionalen Unternehmen erkläre. Im aktuellen Heft (Ausgabe 12) habe ich mich gefragt, wie aus der Zuckerrübe eigentlich der Zucker wird. Hierfür war …

Weiterlesen »

Matthias macht mit: Von der Zuckerrübe zum Zucker. Teil 1

Mit dem aktuellen blättle ist eine neue Serie gestartet, mit der wir spannende Fragen im Beispiel unserer regionalen Unternehmen klären wollen. Für den ersten Beitrag habe ich mich mir die Frage gestellt: “Wie wird aus der Zuckerrübe eigentlich das weiße Gold?” Um diese Frage zu beantworten, war ich zum einen …

Weiterlesen »

Möbel aus dem Sozialkaufhaus – Die Möbelfundgrube der Caritas

Das Team der Möbelfundgrube sorgt dafür, dass alles reibungslos funktioniert. (Bild: Diana Hahn)

Wer glaubt, dass es in der Möbelfundgrube der Caritas in Donauwörth Möbel zu kaufen gibt, die reif für den Sperrmüll sind, der irrt sich gewaltig: Nur wirklich gut erhaltene Möbel findet man dort. Dass der Zustand den Ansprüchen der Möbelfundgrube genügt, davon überzeugt sich im Vorfeld das Team von Branko …

Weiterlesen »

Unser Jahresthema: Entlang der Romantischen Straße durch Donau-Ries

Im blättle haben wir immer ein mehrteiliges Jahresthema und 2017 steht ganz unter dem Motto der Romantischen Straße. In sechs Etappen reise ich entlang der Romantischen Straße durch den Landkreis und bin dabei mal motorisiert, mal per Radl und mal zu Fuß unterwegs. Im aktuellen blättle könnt ihr nachlesen, was …

Weiterlesen »

Unser Brauchtum zur Lichtmess

Am 2. Februar ist Mariä Lichtmess. Für unser aktuelles blättle hat Kreisheimatpfleger Herbert Dettweiler einen Gastbeitrag zu den Feierlichkeiten und dem Brauchtum zu diesem katholischen Feiertag verfasst. Donau-Ries – Der Lichtmesstag, auch Mariä Lichtmess genannt – am 2. Februar hat ein biblisches Ereignis zum Anlass. Weil das mosaische Gesetz vorschrieb, …

Weiterlesen »

Heute: Moderne Designeröfen sorgen für ein behagliches Heim

2015 haben Eleonore Und Reinhold Bittner das Geschäft an ihren Sohn Thomas (rechts im Bild) übergeben. (Bild: Diana Hahn)

Damals & Heute Teil 2: Im zweiten Teil unserer Miniserie aus dem aktuellen blättle Nummer 12, erzählen wir Euch wie die Oettinger Hafner-Familie Bittner zum Ofenbau kam.  Oettingen – Man schrieb das Jahr 1920 als Friedrich Bittner, der Urgroßvater des heutigen Geschäftsinhabers Thomas Bittner, die Geschirrproduktion in seiner im Markthof gelegenen Werkstatt …

Weiterlesen »

Damals: Der letzte Oettinger Hafner – Tradition bis ins 18. Jahrhundert

Bis zum Jahr 1737 lässt sich die Geschichte der Hafner-Familie Bittner aus Oettingen zurückverfolgen. (Bild: Fam. Bittner)

Damals & Heute Teil 1: Im aktuellen blättle Nummer 12 haben wir Euch die Geschichte der Hafner-Familie Bittner aus Oettingen erzählt. Lest hier, wie weit sich die Hafner-Tradition in Oettingen zurückverfolgen lässt. Oettingen  – Die Geschichte der Familie Bittner lässt sich bis in das Jahr 1737 zurückverfolgen…. Der Ahnvater der Familie, …

Weiterlesen »