• blättle 11/12
    blättle 11/12
  • blättle 10/11
    blättle 10/11
  • blättle 9/10
    blättle 9/10
  • blättle 7/8
    blättle 7/8
Home / Harburg

Harburg

Entladeunfall in Harburg

In einem Industriebetrieb in Harburg kam es am Donnerstag kurz vor 22.00 Uhr bei einem Entladevorgang zu einem Betriebsunfall. Harburg – Ein 57-jähriger tschechischer Lkw-Fahrer lieferte dort Braunkohlestaub an. Das Material wird in einem Tanklaster angeliefert und über einen Schlauch mittels Druckluft in ein Silo entladen. Während des Entladevorgangs löste …

Weiterlesen »

„Löwen-Trainingscamp“ in Harburg

Nach 2016 findet auch in diesem Jahr im Rahmen des Harburger Ferienprogramms vom 21. bis 23. August auf dem Sportgelände des TSV Harburg 1907 ein dreitätiges Trainingscamp der „Löwenfußballschule“ des Münchner Traditionsvereins TSV 1860 München statt. Harburg – An diesem Trainingscamp können alle interessierte Nachwuchsfußballspieler/-innen zwischen 8 und 14 Jahren …

Weiterlesen »

Aufstieg der Harburger Stockschützen

Die Siegermannschaft von links: Haag Philipp, Steib Werner, Gottwald Bernd, Winter Georg. (Bild: Eisstockschützen)

Harburg – Am 04.02.2017 fand in der HydroTech Eisarena in Königsbrunn die Kreismeisterschaft des Eistock-Sport-Kreises 402 statt. Dabei konnte die erste Mannschaft der Harburger Stockschützen einen Überraschungserfolg buchen. In einem dramatischen Endspurt bei diesem Turnier sicherte sich das Team mit 19:7 Punkten und einer sehr guten Stocknote von 2,024 den …

Weiterlesen »

Unter Drogeneinfluss Auto gefahren

Harburg – Bei der Kontrolle eines Kleintransporters am Mittwochabend kurz nach 21.00 Uhr ergab sich der Verdacht auf eine Drogenbeeinflussung des Fahrers. Die Streife kontrollierte den 21-jährigen Fahrer in Harburg. Er räumte ein, vor kurzem einen Joint geraucht zu haben. Der Drogentest bestätigte das. Deswegen wurde eine Blutentnahme veranlasst und …

Weiterlesen »

Die Sicherheitswacht der Polizeiinspektion in Donauwörth braucht Verstärkung

(Symbolbild: DRA)

Donauwörth – Bereits seit 1997 ist die Sicherheitswacht in den Städten Donauwörth, Harburg, Wemding und Asbach-Bäumenheim im Einsatz. Diese ehrenamtlich tätigen Personen arbeiten eng mit der Polizei in Donauwörth zusammen und werden überwiegend in öffentlichen Parkanlagen, in Wohngebieten und an sonstigen Orten eingesetzt, an denen es vermehrt zu Störungen der …

Weiterlesen »

Lkw-Fahrer missachtet Überholverbot

(Symbolbild: DRA)

Am Samstagvormittag beanstandete eine Streife der Verkehrspolizei auf der B 25 bei Großsorheim einen lettischen Lasterfahrer. Harburg – Der 50-jährige Lette fiel zunächst auf, weil er das Überholverbot für Laster missachtete. Bei der Kontrolle stellte sich dann heraus, dass er auch deutlich zu schnell unterwegs war. Beim Auslesen des Kontrollgeräts …

Weiterlesen »

Mit 200 km/h unterwegs und Kind nicht richtig gesichert

Eine junge Mutter war mit über 200 km/h auf der B25 unterwegs. Als wäre das noch nicht schlimm genug, war ihr 4-jähriger Sohn, der mit im Auto saß, nur unzureichend gesichert.  Hoppingen/Möttingen – Eine 27-jährige Pkw-Fahrerin wurde am späten Sonntagnachmittag auf der B 25 bei Hoppingen mit dem Lasermessgerät gemessen. …

Weiterlesen »

Rentner unter Alkoholeinfluss angehalten

Harburg – Ein 74-jähriger Rentner fiel bei einer Verkehrskontrolle gegen 14.30 Uhr in Harburg durch Alkoholgeruch auf. Weil es dem Senior nicht möglich war, einen korrekten Alkoholtest durchzuführen, aber Alkohol deutlich wahrnehmbar war, musste eine Blutentnahme angeordnet werden. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Seinen Führerschein durfte der Fahrer bis zum Vorliegen …

Weiterlesen »

Kleintransporter-Fahrer mit 1,7 Promille angehalten

Harburg – Kurz vor 22.00 Uhr stoppte die Polizei den Fahrer eines Kleintransporters auf der B 25 bei Harburg. Der 45-jährige Fahrer aus dem Ries roch deutlich nach Alkohol. Der Alkoholtest ergab einen Wert von annähernd 1,7 Promille. Deswegen wurde eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Der Führerschein konnte nicht sichergestellt …

Weiterlesen »

SPD: Gute Arbeit braucht klare Regeln

Die Parlamentarische Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales, MdB Anette Kramme (SPD) war zu Gast in Harburg. Bei einer Veranstaltung der SPD Bundestagsfraktion wurde über Arbeitsmarktpolitik, den Mindestlohn und Leiharbeit diskutiert. Harburg – Anette Kramme (SPD) war auf Einladung ihrer Bundestagskollegin Gabriele Fograscher (SPD) zu einer gemeinsamen Veranstaltung …

Weiterlesen »