• blaettle 13/14
    blaettle 13/14
  • blaettle 15/16
    blaettle 15/16
  • blaettle 11/12
    blaettle 11/12
Home / Landkreis

Landkreis

Donau-Ries im Schoko-Hunger

52 Sattelschlepper voll mit Schokolade: So groß ist der Hunger auf Süßes im Landkreis Donau-Ries pro Jahr. Von der Tafel über die Praline bis zum Riegel: 1.250 Tonnen Schokolade aßen die Menschen hier zuletzt rein statistisch – gut 9,5 Kilo pro Kopf. Beim Käse waren es 3.220 Tonnen – 24,5 Kilo …

Weiterlesen »

Das Hochwasser ist zurück

Wie bereits Ende letzter Woche angekündigt, bekommen wir nun wieder ein größeres Hochwasser, welches mehrere Straßen unter Wasser setzt. Grund dafür sind die zahlreichen Niederschläge und eine Schneeschmelze. Landkreis – Die Flüsse führen seit Tagen auf einem sehr hohen Niveau Wasser, bei Donau und Wörnitz jeweils auf rund 3,00 Meter …

Weiterlesen »

17. Dinkelsbühler Stadtlauf

Am vergangenen Sonntag fand bereits zum 17. Mal der Dinkelsbühler Stadtlauf statt. Trotz Schneefalls gingen dieses Jahr 36 Läufer mehr an den Start. Neben dem Hauptlauf über zehn Kilometer gab es noch eine Fünf-Kilometer-Strecke sowie eine Kinderstrecke.  Dinkelsbühl  – Der TSV Dinkelsbühl veranstaltete am vergangenen Sonntag bereits zum 17. Mal den …

Weiterlesen »

Wo sind Faschingspartys und Umzüge im Landkreis?

Landkreis – Helau! Die Faschingssaison steht vor der Tür! Und überall im Landkreis finden tolle Faschingspartys & Umzüge statt. Freut euch auf Faschings-Gaudi in der ganzen Region. Wir haben die besten Faschingspartys & Umzüge aus dem Landkreis für euch zusammengestellt. Klickt euch einfach in die Karte und findet das passende …

Weiterlesen »

30 Millionen Euro Schlüsselzuweisungen

Mit 30 Millionen Euro an Schlüsselzuweisungen vom Freistaat kann der Landkreis und die 44 Kommunen für 2018 planen. Schlüsselzuweisungen sind ein Mittel der Gemeindefinanzierung im kommunalen Finanzausgleich und werden an Kommunen mit geringer Steuerkraft ausbezahlt. Am meisten Geld im Landkreis erhält Kaisheim mit 1,27 Millionen. Donauwörth, Monheim, Mertingen, Asbach-Bäumenheim, Buchdorf und …

Weiterlesen »

Sternenkinder e. V. – Hilfe für Menschen mit Behinderung in Chile

1994 wurde der Verein Sternenkinder e.V. ins Leben gerufen. Der Zweck des Vereins ist die Förderung, Bildung und Beschäftigung von Menschen mit geistiger Behinderung in Chile. Selbstlos sollen so Menschen unterstützt werden, die auf Grund ihres körperlichen, seelischen oder geistigen Zustands auf die Hilfe anderer angewiesen sind. Fast von Anfang …

Weiterlesen »

Das nächste Hochwasser kommt

Es ist keine zwei Wochen her, da wurden Teile des Ries zur Seenlandschaft. Die Wörnitz war über die Ufer getreten und erreichte mit 4,44 Metern ihren Höchststand. Nun steigen die Pegel wieder und das nächste Hochwasser rollt an. Wir fassen die aktuelle Lage und Prognose zusammen. Donauwörth/Harburg – Bereits seit …

Weiterlesen »

Haushaltsberatungen: SPD nimmt Stellung

Die SPD-Fraktion im Kreistag nimmt Stellung zu den anstehenden Haushaltsberatungen. Es seien konsequente Planungen und stabile Kostenberechnungen nötig. Außerdem solle man neben den Realschulen und Gymnasien die anderen Schulen für die der Kreis zuständig ist nicht vergessen.  Donau-Ries – „Das Beispiel THG Nördlingen darf nicht Schule machen! Mehrmalige Verzögerungen im Bauablauf …

Weiterlesen »

Der Wald: Wie ein großer Garten

Im Winter ist im Garten nicht viel zu tun, alles liegt im Winterschlaf und ist vielleicht sogar von einer dicken Schneedecke zugedeckt. Lassen wir den Garten ruhen und gehen wir raus in den Wald … Von Reif und Schnee verzaubert lädt er uns wie ein verwunschener Garten zum Spazieren ein. …

Weiterlesen »

Donau-Ries: Ehrenamt zahlt sich aus

Circa 46 Prozent der Menschen im Donau-Ries sind in ihrer Freizeit ehrenamtlich engagiert. Passend dazu wurde im Januar 2018 die Ehrenamtskarte Bayern eingeführt. Neben der Anerkennung wird es auch finanzielle Begünstigungen geben, denn aktuell bieten über 90 Firmen Vergünstigungen und Nachlässe an.  Oettingen – Das voll besetzte Rathaus-Foyer zeigt, das …

Weiterlesen »