• blaettle 18/19
    blaettle 18/19
  • blaettle 16/17
    blaettle 16/17
Home / Region Donauwörth / Asbach-Bäumenheim

Asbach-Bäumenheim

Selbstbehauptungskurs bei den Werkstätten der Lebenshilfe

Im Rahmen der arbeitsbegleitenden Angebote fand in den Räumen der Donau-Ries-Werkstätten ein Selbstbehauptungs- bzw. Selbstverteidigungskurs statt. Asbach-Bäumenheim – Den Kurs leiteten Herr und Frau Martin, die Beide aus dem Airbus Helicopters SG Ju Jutsu Sport Donauwörth kommen und dort unter anderem auch als Ausbilder tätig sind. Die Mitarbeiter Innen der …

Weiterlesen »

GEDA präsentiert AkkuLeiterLift

Als Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und Erneuerbare Energien hat sich die IFH/Intherm mit ihrer klaren Ausrichtung auf wegweisende Lösungen als kundenorientierte Plattform für die Branche etabliert. Bereits seit 1976 findet die Messe im Turnus von zwei Jahren auf dem Messegelände in Nürnberg statt. 2018 bewies die IFH/Intherm erneut ihre …

Weiterlesen »

Bäumenheim: Ölverschmutzung auf dem Steglesgraben

Einer aufmerksamen Dame fiel am Sonntagnachmittag eine Ölverschmutzung auf dem Steglesgraben in Asbach-Bäumenheim auf. Die Feuerwehr errichtete mehrere Ölsperren, sodass die Verteilung erfolgreich gestoppt werden konnte.  Asbach-Bäumenheim – Einer 50-jährigen Mitteilerin fiel am Sonntagnachmittag eine leichte Ölverschmutzung auf dem Steglesgraben in Asbach-Bäumenheim auf. Daraufhin alarmierte sie die Feuerwehr. Diese errichtete …

Weiterlesen »

TSV Bäumenheim feiert Aufstieg in die Bezirksliga

Der TSG Augsburg und der TSV Bäumenheim lieferten sich am vergangenen Samstag ein spannendes Handballspiel, um den Aufstieg in die Bezirksliga.  Meitingen – Rund 150 Zuschauer, davon der größte Teil aus Bäumenheim waren am Samstagabend in Meitingen Zeugen eines dramatischen Handballspiels, das fast alles bot, was den Handballsport so interessant …

Weiterlesen »

Verkehrsunfall auf B2: Kleinbus prallt gegen Baum

In den frühen Morgenstunden kam ein Kleinbus auf der Bundesstraße 2 nach der Ausfahrt Asbach-Bäumenheim-Süd von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die insgesamt 8 Insassen wurden leicht bis mittelschwer verletzt. Asbach-Bäumenheim – Laut Polizeibericht kam heute Morgen ein 23-jähriger Fahrzeugführer mit seinem Kleinbus auf der Bundesstraße 2 …

Weiterlesen »

Dumm gelaufen: Biker tappt zweimal in Radarfalle

Der Fahrer eines Sportmotorrades passierte am vergangenen Samstag gleich zweimal eine Geschwindigkeitsmessung auf der B 16. Der Biker wurde mit jeweils 159 km/h und 221 km/h geblitzt.  Asbach-Bäumenheim – Ein nicht alltägliches Geschehen dokumentierten Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Donauwörth bei einer Geschwindigkeitsmessung am Samstag, 07.04.18, auf der Bundesstraße 16 bei Hamlar. …

Weiterlesen »

60000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Ein schadensträchtiger Verkehrsunfall ereignete sich am 06.04.2018, gegen 14.25 Uhr auf der B2 auf Höhe Asbach-Bäumenheim. Asbach-Bäumenheim – Ein 20-jähriger Lkw-Fahrer befuhr mit seinem Sattelzug die B2 in nördlicher Richtung und kam aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf fuhr der Sattelzug ca. 100 m die …

Weiterlesen »

Auf den Hund gekommen – Interview mit Tierarzt Dr. Schott

In unserem aktuellen blättle haben wir mit Tierarzt Dr. Peter Maximilian Schott aus Donauwörth gesprochen und ihm Fragen rund um das Thema Hund gestellt.  1 Welche Impfungen braucht der Hund und wie oft stehen diese an? Dr. Schott: Zur Hundeimpfung gibt es in Deutschland keine gesetzlichen Vorschriften. Bei einem EU-Grenzüberschritt …

Weiterlesen »

Lebenshilfe Donau-Ries erhält Spende

Otto Uhl, Vorstandsmitglied des Fördervereins der Lebenshilfe Wohnstätten wird nicht müde zu betonen, dass es einfach nur hervorragend ist, wenn alle zusammenarbeiten und über Netzwerke ein Gewinn für alle entsteht. So passiert dies zum Beispiel seit vielen Jahren in Kooperation zwischen dem Bäumenheimer Juze, den Aktiven der Ugglbühne, dem Förderkreis …

Weiterlesen »

GEDA mit Wilhelm-Hübsch-Preis ausgezeichnet

Anlässlich ihres 175-jährigen Bestehens vergab die IHK Schwaben im März 2018 den Wilhelm-Hübsch-Preis. Ausgezeichnet wurden in jeder Region die Schulen und Unternehmen, die sich in besonderer Weise in das Projekt „Schulpartnerschaften der IHK Schwaben“ engagiert und eingebracht haben. Unter den vier ausgezeichneten Partnerschaften sind auch die Firma GEDA-Dechentreiter GmbH & …

Weiterlesen »