• blaettle 20-21
    blaettle 20-21
  • blaettle 18-19
    blaettle 18-19
  • blaettle 16-17
    blaettle 16-17
Home / Region Nördlingen / Mönchsdeggingen

Mönchsdeggingen

Unfall: 20-Jähriger übersieht Gegenverkehr

Gefährliche Körperverletzung: Gast schlägt mit Bierflasche um sich

Am Mittwochvormittag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Kreisstraße bei Mönchsdeggingen. Ein 20-jähriger Autofahrer überholte eine wartenden Traktor mit Anhänger, übersah aber einen entgegenkommenden Pkw.  Mönchsdeggingen – Ein 20-jähriger Autofahrer verursachte gestern Vormittag auf der Kreisstraße DON9 bei Mönchsdeggingen einen Verkehrsunfall. Er hatte einen wartenden Traktor mit Anhänger überholt, der …

Weiterlesen »

Almarin: Ein langer Weg bis zum Ziel

Almarin: Ein langer Weg bis zum Ziel

Am vergangenen Montag fand in der Halle 11 in Möttingen eine große Informationsveranstaltung rund um das Almarin in Mönchsdeggingen statt. Wie aus einer ungewöhnlichen Idee etwas Großartiges entstanden ist und wie es in Zukunft mit dem Almarin weitergehen soll.  Mönchsdeggingen/Möttingen – Am vergangenen Montag fand in Möttingen in der Halle 11 …

Weiterlesen »

Almarin: Kreistag spricht sich für Machbarkeitsstudie aus

Endspurt: Der letzte Schliff für das Almarin

Die Mitglieder des Kreistages haben in der heutigen Sitzung die Arbeitsgruppe „Almarin“ einstimmig befürwortet und haben die Unterstützung der Landkreisverwaltung zugesichert. Der nächste Schritt in Richtung Wiederbelebung des Bades sieht eine Machbarkeitsstudie vor.  Landkreis – Das unglaubliche Engagement des Fördervereins „Rettet das Almarin“ hat über den Landkreis hinaus große Wellen geschlagen. Innerhalb …

Weiterlesen »

Mittelleitplanke touchiert

Pkw beschädigt und geflüchtet

Weil er unachtsam war, geriet ein 28-Jähriger mit seinem Pkw gegen die Mittelleitplanke. Mertingen – Am gestrigen Mittwoch gegen 15.50 Uhr, befuhr ein 28-Jähriger mit seinem Pkw die B 2, Höhe Mertingen, in Fahrtrichtung Augsburg. Der Fahrer geriet aus Unachtsamkeit so weit nach links, dass er mit der linken Fahrzeugseite die Mittelleitplanke …

Weiterlesen »

Mönchsdeggingen: Leitplanke beschädigt

Unfallflucht angezeigt

Vermutlich ein unbekannter Lkw-Fahrer beschädigte einen Teil der Leitplanke am Ortseingang von Mönchsdeggingen.  Mönchsdeggingen – Zwischen Samstag, 18.00 Uhr und Montag, 07.30 Uhr, wurden 6 Felder einer Leitplanke an der Kreisstraße DON 9 am Ortseingang von Mönchsdeggingen, von Hohenaltheim kommend, vermutlich von einem Lkw angefahren und beschädigt. An der beschädigten Leitplanke …

Weiterlesen »

First Responder: Wenn jede Minute zählt

First Responder: Wenn jede Minute zählt

Im Notfall können wenige Minuten über Leben und Tod entscheiden. Manchmal vergeht viel entscheidende Zeit, weil der reguläre Rettungsdienst noch auf dem Weg zum Einsatz ist. Genau in solchen Fällen kommen die First Responder der DLRG Mönchsdeggingen zum Einsatz. Sie überbrücken das „therapiefreie Intervall“, bis der Rettungsdienst bzw. der Notarzt …

Weiterlesen »

23-Jährige auf dem Nachhauseweg verprügelt

Pkw beschädigt und geflüchtet

Am 21. Mai wurde eine 23-jährige Frau auf dem Nachhauseweg in Mönchsdeggingen von einem unbekannten Täter ohne Grund zusammengeschlagen. Die Polizei sucht nach Zeugen.  Mönchsdeggingen – Am Pfingstmontag, um 01:00 Uhr, ging ein Pärchen, eine 23-jährige Frau und ein 22-jähriger Mann, in Mönchsdeggingen zu Fuß vom Gelände des „Bude-6-Kampfes“ nach Hause. …

Weiterlesen »

Almarin: Fahrplan zur Rettung besprochen

Almarin: Fahrplan zur Rettung besprochen

Wie bereits berichtet, soll die von von MdB Ulrich Lange und der CSU-AL-JB-Fraktion angeregte und mittlerweile von Landrat Stefan Rößle ins Leben gerufene „Arbeitsgruppe Almarin“ der dauerhaften Wiederinbetriebnahme des Mönchsdegginger Bades den Weg ebnen. Mönchsdeggingen – Nun einigten sich die Mitglieder der Arbeitsgruppe, der neben dem Landrat, den Bürgermeistern Karl …

Weiterlesen »

Jagdwilderei: Unbekannter erschießt Rehbock

Gefährliche Körperverletzung: Gast schlägt mit Bierflasche um sich

Am Dienstagabend fand ein Spaziergänger am Hahnenberg bei Appetshofen einen toten Rehbock. Die Polizei sucht Zeugen.  Appetshofen – Das etwa 3 Jahre alte Tier wies einen Einschuss an der rechten Körperseite auf und wurde etwa 1 oder 2 Tage vor dem Auffinden von einem Unbekannten erlegt. Die Polizei ermittelt wegen …

Weiterlesen »

Zukunft Almarin: Kommunale Zusammenarbeit ist notwendig

Almarin

Seit der Schließung des Almarin im Jahr 2010 gab es mehrere Anläufe zur Rettung des Bades. Aktuell ist die Zukunft des Almarin wieder in aller Munde. Viele ehrenamtliche Helfer sind derzeit dabei das Bad in einer großartigen Gemeinschaftsaktion wieder mit Leben zu erwecken und haben sich der Wiederinbetriebnahme des Almarin …

Weiterlesen »