• blattle 19/20
    blattle 19/20
  • blaettle 17/18
    blaettle 17/18
Home / Region Nördlingen / Forum junge Kunst – Die Chance auf deine eigene Vernissage
(Bild: Wirtschaftsjunioren)

Forum junge Kunst – Die Chance auf deine eigene Vernissage

Projekt der Wirtschaftsjunioren Donau-Ries findet zum fünften Mal statt

Nördlingen – „Lebe Deine Kunst – Zeig, wer Du bist.“ Unter diesem Motto steht auch in diesem Jahr das fünfte „Forum Junge Kunst“ der Wirtschaftsjunioren Donau-Ries. Dieses findet im Rahmen der Rieser Kulturtage vom 20.-22. April 2018 statt. Hierfür sind alle Nachwuchskünstler aus dem Landkreis im Alter von 15 bis 30 Jahren aufgerufen ihre Werke in den ehrwürdigen Gemäuern der Nördlinger Ankerbrauerei auszustellen.

Für die jungen Künstlerinnen und Künstler bietet sich so eine tolle Plattform ihre Werke von Malerei über Plastiken und Fotografie einem breiten Publikum zu präsentieren – ganz ohne Risiko und kostenfrei. Zusätzlich bewertet eine Fachjury die ausgestellten Werke und gibt allen Ausstellerinnen und Ausstellern wertvolle Tipps für ihren weiteren Werdegang.

Mit dem Medienpartner Donau-Ries-Aktuell hat das Projekt ein starkes Sprachrohr zur Seite. Hier wird über alle Neuigkeiten zum Forum Junge Kunst berichtet. Auch die Kunst-Fachschaften der Schulen im Landkreis Donau-Ries dürfen ihre Schülerinnen und Schüler ermutigen sich zu bewerben um in die Fußstapfen von Friedrich Herlin, Hans Schäufelin und Stephan Kessler zu treten.

Bewerbungen können noch bis zum 23. März 2018 eingereicht werden. Weitere Informationen sind erhältlich unter www.forum-junge-kunst.de. Und so wird’s gemacht:

  • Fragebogen herunterladen und im PDF ausfüllen, dann alles ausdrucken.
  • Bitte gerade bei den Beschreibungen der Werke auf gute Fotos und eine „knackige“ Beschreibung achten, damit die Jury eine optimale Basis für ihre Auswahl hat.
  • Den vollständig ausgefüllten Bewerbungsbogen bitte zusammen mit den Fotos elektronisch zum Beispiel per wetransfer.com an bewerbung@wj-donau-ries.de senden.
  • Nach Ablauf der Bewerbungsfrist wird eine Jury eine Vorauswahl anhand der eingereichten Unterlagen treffen.
  • Alle Bewerber erhalten eine Rückmeldung.
  • Die ausgewählten Hobbykünstler werden dann eingeladen, am Forum Junge Kunst teilzunehmen.
  • Am Mittwoch, den 18.04.2018 und Donnerstag, den 19.04.2018 findet der Aufbau statt. Die Wirtschaftsjunioren kümmern sich auch um die Beleuchtung. Wünsche werden so gut es geht berücksichtigt. Hierzu werden Vorgespräche mit den Ausstellern geführt.
  • Am Freitag Abend findet dann für geladene Besucher eine Vernissage statt, an der natürlich die Hobbykünstler auch dabei sein sollen.
  • Samstag und Sonntag ist die Ausstellung dann für die breite Öffentlichkeit geöffnet.
  • Am Freitag finden die Gespräche mit der Fachjury im Rahmen der Ausstellung statt.

Die Wirtschaftsjunioren (WJ) Donau-Ries sind eine Vereinigung von jungen Unternehmern und Führungskräften mit über 100 Mitgliedern. Die WJ Donau-Ries gehören den Wirtschaftsjunioren Deutschland (WJD) an, die mit mehr als 10.000 aktiven Mitgliedern den größten Verband von Unternehmern und Führungskräften unter 40 Jahren bilden. Bundesweit verantworten die Wirtschaftsjunioren bei einer Wirtschaftskraft von mehr als 120 Mrd. Euro Umsatz rund 300.000 Arbeits- und 35.000 Ausbildungsplätze. Der Bundesverband WJD ist seit 1958 Mitglied der mehr als 100 Nationalverbände umfassenden Junior Chamber International (JCI). (pm)

 

Über Donau-Ries-Aktuell

Donau-Ries-Aktuell berichtet aktuell über Nachrichten, Ereignisse, Menschen und Unternehmen aus dem gesamten Landkreis Donau-Ries. Die Themen reichen von Politik über Wirtschaft und Technik, Soziales, Sport und Kultur bis hin zu aktuellen Blaulicht- und Verkehrsmeldungen. Viele Meldungen werden mit unserer Facebook Seite verlinkt und erreichen damit aktuell über 18.000 Follower, Tendenz steigend.