• blaettle 14/15
    blaettle 14/15
  • blaettle 12/13
    blaettle 12/13
  • blaettle 10/11
    blaettle 10/11
Home / Region Donauwörth / Generalversammlung des Motor-Club-Kesseltal: Die Vorbereitungen vor 2017 sind in vollem Gange
Generalversammlung des MC Kesseltal (Bild: MCK)

Generalversammlung des Motor-Club-Kesseltal: Die Vorbereitungen vor 2017 sind in vollem Gange

Beim Motor-Club-Kesseltal (MCK) fand die Generalversammlung statt.  Die Vorbereitungen für 2017 sind schon in vollem Gange

Brachstadt/Tapfheim – Am vergangenen Samstag fand in Brachstadt die Generalversammlung des Motor – Club – Kesseltal statt, zu der wieder viele Vereinsmitglieder erschienen sind.

Der Vorsitzende Bernd Spielberger begrüßte zuerst die Mitglieder sowie die Ehrenvorstände des Vereins, bevor er dann mit einem kurzen Jahresrückblick fortsetze.
Im Anschluss folgten wieder Berichte des Kassierers über die finanzielle Situation des Vereins und des Sportleiters über die sportlichen Erfolge 2016. Der MC-Kesseltal ist mit ca. 250 Mitgliedern nicht nur der größte Autocross Verein in Deutschland, sondern hatte auch wieder sehr viele erfolgreiche Fahrer am Start. Besonderes Lob ging hierbei an die Jugend und natürlich den Deutschen Autocrossmeister Andreas Fürst, der es schaffte 2016 seinen Titel zu verteidigen.
Bei den diesjährigen Wahlen ging es sehr schnell. Alle zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder wurden einstimmig gewählt (Vorsitzender Bernd Spielberger, Vorsitzender Karl-Heinz Baumgärtner, Schriftführerin Julia Heyer, Beisitzer 2 Martin Fürst, Beisitzer 4 Jörg Kurtz).
Spielberger machte daraufhin mit den Ehrungen (ADAC und MC-Kesseltal) weiter. Auch dieses Jahr standen sehr viele Ehrungen auf dem Programm worüber sich die

Vorstandschaft besonders freute. Leider war es nicht allen Mitgliedern möglich an diesem Abend die Ehrung persönlich entgegenzunehmen.
Im Anschluss folgte eine kurze Vorschau auf bereits feststehende Termine (Vereinsausflug, Kinderferienprogramm, Trainingsevent, Großveranstaltung, etc.), wobei natürlich auch wieder das Rennen am 30.9./01.10. zur Sprache kam, dessen Organisation schon in vollem Gange ist.
Daraufhin schloss Spielberger die Generalversammlung, dankte allen Anwesenden für ihr kommen und lud diese noch ein, ein bisschen zu bleiben und den Abend gemeinsam

Skiausflug des MC Kesseltal (Bild: MCK)

vollends ausklingen zulassen; eine Einladung der viele gut gelaunt folgten.

Spielberger ist Skivereinsmeister des Motor-Club-Kesseltal
Am vergangenen Wochenende machten sich 30 Skifreunde des MC-Kesseltal auf den Weg zu Ihrer 8. Skivereinsmeisterschaft. Im perfekt präparierten Skigebiet von St. Johann Österreich, konnten die Clubmitglieder des MC-Kesseltal einen herrlichen Skitag verbringen. Das Wetter war bestens und die Motorsportler hatten sichtlich ihren Spaß an der weißen Schneepracht!
Bei einem Geschicklichkeitswettbewerb, konnte die Vereinsmeisterschaft ausgetragen werden. 12 Mitglieder nahmen daran teil.
Bernd Spielberger war wieder einmal der glückliche Gewinner des großen Vereinspokals. Die ersten sieben Plätze erhielten Pokale. Alles in allem war es wieder eine tolle Veranstaltung für die Motorsportler des MCK. (pm: MCK)

Platzierungen:
Bernd Spielberger, 1. Platz, Zeit: 38,57
Karlheinz Baumgärtner, 2. Platz, Zeit: 41,10
Seiler Philip, 3. Platz, Zeit: 43,68
Dollinger Micha, 4. Platz, Zeit: 46,20
Reitsam Wolfgang, 5. Platz, Zeit:  55,29
Reitsam Claudia, 6. Platz, Zeit: 57,92
Lars Mittring, 7. Platz, Zeit: 59,60
Reiter Felix, 8. Platz, Zeit: 59,90
Alexander Konrad,  9. Platz, Zeit: 1,02,76
Baumgärtner Anita, 10. Platz,  Zeit: 1,05,47
Felix Spielberger, 11. Platz, Zeit: 1,05,92
Baumgärtner Janik, 12. Platz, Zeit: 1,05,95

 

 

Über Donau-Ries-Aktuell

Donau-Ries-Aktuell berichtet aktuell über Nachrichten, Ereignisse, Menschen und Unternehmen aus dem gesamten Landkreis Donau-Ries. Die Themen reichen von Politik über Wirtschaft und Technik, Soziales, Sport und Kultur bis hin zu aktuellen Blaulicht- und Verkehrsmeldungen. Viele Meldungen werden mit unserer Facebook Seite verlinkt und erreichen damit aktuell über 16.000 Follower, Tendenz steigend.