12. Dezember 2016, 16:12

Ingenieurbüro spendet für "Bürger in Not"

Im Bild v. li. n. re: Dr. Jürgen Klas, Geschäftsführer IBK Ingenieurbüro und Oberbürgermeister Armin Neudert
Bild: Stadt Donauwörth / Annegret Moser
Donauwörth - Auch in diesem Jahr denkt das Ingenieurbüro IBK Dr. Klas GmbH in der Vorweihnachtszeit an bedürftige Menschen: Der Geschäftsführer, Dr. Jürgen Klas, überreichte Oberbürgermeister Armin
Donauwörth - Auch in diesem Jahr denkt das Ingenieurbüro IBK Dr. Klas GmbH in der Vorweihnachtszeit an bedürftige Menschen: Der Geschäftsführer, Dr. Jürgen Klas, überreichte Oberbürgermeister Armin Neudert 1000 Euro für die Stiftung „Bürger in Not“. Der OB bedankte sich herzlich für diese traditionelle und großzügige Hilfsbereitschaft. (pm)