9. November 2020, 08:27

„Online-Seminar – Ernährung in der Schwangerschaft“

Symbolbild Bild: pixabay
Diplom-Ökotrophologin Ulrike Pischke informiert per Video-Konferenz über eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie über den Energie- und Nährstoffbedarf in der Schwangerschaft.

Mit der Schwangerschaft treten viele Fragen für die werdenden Mütter auf. Aufgrund dessen hat das Netzwerk „Junge Eltern/Familien“ das Kursangebot um den Vortrag „Hurra, ich bekomme ein Baby! - Ernährung in der Schwangerschaft“ erweitert und lädt dazu neben den Schwangeren auch alle werdenden Väter und alle Frauen und Männer ein, die an diesem Thema Interesse haben.

Diplom-Ökotrophologin Ulrike Pischke informiert per Video-Konferenz über gesunde Ernährung sowie über den Energie- und Nährstoffbedarf in der Schwangerschaft. Sie beantwortet wichtige, aktuelle Fragen, wie zum Beispiel: Wie hoch sollte die Gewichtszunahme in der Schwangerschaft sein?, Welche Nahrungsergänzung ist sinnvoll?,  Kann ich mich vegetarisch oder vegan ernähren?, Welche Lebensmittel sollte ich vermeiden?

Das Online-Seminar ist am Mittwoch, 18. November, um 19:30 Uhr geplant. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen können dazu ihre eigenen Endgeräte, Computer, Tablets und so weiter, nutzen.

Interessierte sollten sich bis spätestens 15. November online unter www.weiterbildung.bayern.de verbindlich anmelden. Die notwendigen Zugangsdaten werden nach Anmeldeschluss übermittelt. Nähere Informationen zum aktuellen Kursangebot beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen unter 09081/2106-0 oder auf der Homepage www.aelf-nd.bayern.de. (pm)