30. Oktober 2018, 10:37

Musterbude für „Löwen, Gunst und Gulden“ fertiggestellt

Bild: Josef Barta
Ein weiterer Vorbote für „Löwen, Gunst und Gulden 2019“ steht seit vergangener Woche am Schulgelände der Leonhart-Fuchs-Mittelschule in Wemding.
Wemding - Kulturreferent Josef Barta hat zusammen mit der Mittelschule eine historische „Musterbude“ für das nächstjährige Fest errichtet. Der Bau der Musterbude erfolgte zusammen mit der Partnerfirma Sägewerk + Zimmerei Laber in einem Schulprojekt, das den Schülern den Lehrberuf Schreiner, Zimmermann und Sägewerker vorstellte.
Die Musterbuden (5 m breit, 4 m tief) können von Vereinen und Standbetreibern bei der Stadtverwaltung bestellt werden. Der fertige Bausatz mit den Stangen wird kostenlos bereitgestellt. Er besteht aus dem Gestell ohne Seitenwände (individuelle Nutzung als Überdachung von Sitzbereiche oder als Bewirtungsraum mit Seitenwänden). Der Aufbau und Abbau erfolgt in Eigenleistung. Bestellungen werden noch bis 01.12.2018 unter touristinfo@wemding.de angenommen. Gerne können auch weitere Fragen an diese Stelle richten.(pm)