• blattle 19/20
    blattle 19/20
  • blaettle 17/18
    blaettle 17/18
Home / Netiquette

Netiquette

Auf Donau-Ries-Aktuell und allen dazugehörigen Social-Media-Kanälen (Facebook, Instagram, Twitter und YouTube) gilt folgende Netiquette:

Beim Schreiben eines Kommentars solltet ihr euch an folgenden Hinweisen orientieren: 

  • Dein Beitrag ist konstruktiv und bezieht sich auf das Thema der Diskussion
  • Begründe deine Meinung – besonders dann, wenn du anderen Meinungen widersprichst
  • Bitte bleibe höflich und wähle einen Ton in dem du selbst auch angesprochen werden möchtest
  • Provoziere nicht auf persönlicher Ebene und lasse dich nicht provozieren
  • Denke daran: Im Netz gilt in Großbuchstaben zu schreiben als Schreien. Weder die Redaktion noch andere Nutzer möchten sich gerne anschreien lassen
  • Die Erfahrung hat gezeigt: Je mehr du auf Rechtschreibung und Grammatik achtest, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich andere mit dem Inhalt deines Kommentars beschäftigen – und nicht mit der Form

Unsere Redaktion behält sich vor, Kommentare auf unseren Social-Media-Kanälen zu löschen. Ebenfalls behalten wir uns vor, Nutzerinnen und Nutzer, die wiederholt oder schwer gegen unserer Regeln verstoßen vorübergehend oder dauerhaft von unseren Plattformen auszuschließen. Dafür gelten folgende Regeln: 

  • Auf unseren Plattformen haben Diskriminierung, Diffamierungen von Personen und Gruppen, Kommentare die ehrverletzend, beleidigend, pornografisch oder sonst unzulässig oder gar strafbar sind oder nationalsozialistsiche Terminologie verbreiten, keinen Platz und werden nicht freigeschaltet, beziehungsweise gelöscht
  • Wir behalten uns vor volksverhetzende und strafbare Kommentare anzuzeigen
  • Auch Verdächtigungen, Unterstellungen und nicht überprüfbare Theorien werden gelöscht
  • Externe Links können zwar eine Bereicherung für die Diskussion sein, sollten sie nicht diesen Regeln entsprechen, löschen wir sie
  • Werbung und kommerzielle Inhalte sind nicht zulässig
  • Bitte poste keine Wahl- oder Parteiwerbung. Auch Aufrufe zu Kampagnen, Demonstrationen oder Petitionen können gelöscht werden
  • Ständige Wiederholung des gleichen Inhalts oder Spam löschen wir
  • Bitte veröffentliche keine persönliche Daten von dir und anderen
  • Kommentare, die sich als falsch oder unwahr herausstellen, werden auch nachträglich gelöscht
  • Die Verkehrssprache auf unseren Plattformen ist deutsch. Kurze fremdsprachige Zitate können gegebenenfalls benutzt werden.

Wir sind uns bewusst, dass bei der Beurteilung und Einschätzung von Kommentaren ein Ermessensspielraum besteht! Wir möchten allerdings betonen, dass wir nicht zensieren! Zensieren könnte nur ein Staat uns seine Institutionen. Wir üben auf unsere Seite und den dazugehörigen Social-Media-Plattformen aber unser Hausrecht aus und wollen euch eine konstruktive Diskussion ermöglichen.

Disclaimer

Die Nutzerinnen und Nutzer sind für die von ihnen publizierten Beiträge selbst verantwortlich. Inhaltliche Änderungen und Ergänzungen dieser Richtlinien behalten wir uns vor.

Datenschutz-Hinweis:

Mit dem Abgeben eines Kommentars auf unseren Plattformen, erklärst du dein Einverständnis, dass dein Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen in unseren Medien zitiert werden können.
Donau-Ries-Aktuell ist nicht für verlinkte Inhalte verantwortlich.

 

Uns liegt viel an eurem Feedback zu unseren Medien. Wir freuen uns auf anregenden Diskussionen und bedanken uns für den konstruktiven Meinungsaustausch.