4. Dezember 2017, 10:02

“Mutter der Oettinger SPD“ feiert runden Geburtstag

. Bild: Robin Bhattacharyya/ SPD Oettingen
Giesela Dallhammer, die “Mutter der Oettinger SPD“, feierte am vergangenen Freitag, bei bester Gesundheit, ihren neunzigsten Geburtstag.
Oettingen - Die ehemalige Kreisrätin, die auch 24 Jahre für die SPD im Oettinger Stadtrat saß, nimmt noch immer regen Anteil an der Oettinger Stadtpolitik und liest auch manchmal ihren Genossen, wenn nötig, “Die Leviten“, wie die Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion Ursula Straka in ihrer Laudatio treffend bemerkte. Giesela Dallhammer konnte auch noch ein weiteres Jubiläum feiern, denn von ihren neunzig Lebensjahren war sie auch die Hälfte, also 45 Jahre, dem Oettinger SPD Ortsverein treu.
Ortsvereinsvorsitzende Martina Krommrei überreichte ihr einen “roten Blumenstrauß“ verbunden mit den besten Wünschen für die Zukunft. (pm)