• blaettle 14/15
    blaettle 14/15
  • blaettle 12/13
    blaettle 12/13
  • blaettle 10/11
    blaettle 10/11
Home / Region Nördlingen / Viele Unfälle mit hohem Sachschaden im Ries
Symbolbild (Bild: www.polizei-beratung.de)

Viele Unfälle mit hohem Sachschaden im Ries

18 Unfälle mit insgesamt über 50.000 Euro Sachschaden im Ries. Die Beamten sprechen von einer „unerklärlichen Unfallhäufung an einem Tag“. 

Nördlingen – Im Ries hat es gestern besonders häufig gekracht. Insgesamt haben sich 18 Verkehrsunfälle im Bereich der Polizeiinspektion Nördlingen ereignet. Dabei ist insgesamt Sachschaden in höhe von über 50.000 Euro entstanden.

Streifkollision im Begegnungsverkehr

Gestern Nachmittag, gegen 16.00 Uhr, fuhr ein 19-jähriger Pkw-Lenker auf der Ortsverbindungsstraße von Ziswingen in Richtung Kleinsorheim. In einer leichten Rechtskurve kam sein Pkw auf die linke Fahrbahnseite und streifte dabei einen entgegenkommenden Pkw, der seinerseits auf das rechte Bankett ausgewichen war. Es wurde niemand verletzt. Die beiden unfallbeteiligten Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Der Sachschaden beträgt geschätzte 10.000 Euro.

Pkw hat sich überschlagen

Gegen 17.45 Uhr, fuhr eine 43-jährige Frau mit ihrem Pkw auf der Ortsverbindungsstraße von Frankenhofen in Richtung Seglohe. Nach der Landkreisgrenze war die Fahrbahn mit Rollsplitt versehen, auf dem ihr Pkw wegen überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern kam. Anschließend verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im angrenzenden Feld. Die unverletzte Fahrerin konnte sich selbst aus dem Pkw befreien. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von circa 8.000 Euro.

Neben den beiden Unfällen haben sich, laut Polizei, noch 16 weitere Verkehrsunfälle ereignet, bei denen ein Sachschaden von insgesamt circa 33.000 Euro entstanden ist. Glücklicherweise wurde bei all den Unfällen niemand verletzt. Überwiegend handelte es sich um Bagatellunfälle, bzw. Wildunfälle. Eine „unerklärliche Unfallhäufung an einem Tag“, so die Nördlinger Polizei. (pm)

 

 

Über Donau-Ries-Aktuell

Donau-Ries-Aktuell berichtet aktuell über Nachrichten, Ereignisse, Menschen und Unternehmen aus dem gesamten Landkreis Donau-Ries. Die Themen reichen von Politik über Wirtschaft und Technik, Soziales, Sport und Kultur bis hin zu aktuellen Blaulicht- und Verkehrsmeldungen. Viele Meldungen werden mit unserer Facebook Seite verlinkt und erreichen damit aktuell über 18.000 Follower, Tendenz steigend.
Donau-Ries-Aktuell