• blaettle 13/14
    blaettle 13/14
  • blättle 11/12
    blättle 11/12
  • blättle 9/10
    blättle 9/10
  • blättle 7/8
    blättle 7/8
Home / Landkreis / „Wandern und Besinnen“ auf dem Weserberglandweg

„Wandern und Besinnen“ auf dem Weserberglandweg

Die Seelsorgeamt-Außenstelle Donauwörth lädt in diesem Jahr mit der Reihe „Wandern und Besinnen“ auf den Weserberglandweg ein.

Eine Wanderung auf dem Weserberglandweg ist ein unvergessliches Erlebnis. Über 225 km schlängelt sich der Weg entlang romantischer Burgen und Schlösser, historischer Altstädte, Mythenfiguren und lebendigen Hochmooren.

„Wir passieren atemberaubende Aussichtspunkte und sind mit der Natur auf Du und Du.“, verspricht Annemarie Grätsch, die als erfahrene Organisatorin mehrtägiger Fußwallfahrten, ausgebildete Geistliche Begleiterin, Gestaltpädagogin und Meditationsanleiterin die Tage inhaltlich vorbereitet und die etwa 15 – 20 Personen umfassende Gruppe begleitet. Die Wandertage stehen unter dem Motto „Lebenskreise – Kreise des Lebens – mit Psalmen unterwegs in der Schöpfung“ und finden vom Samstag, den 16. September bis Freitag, den 22. September 2017 statt.

Da jeden Tag zwischen 500 und 800 Höhenmeter zu bewältigen sind, sollten die Teilnehmenden über genügend Kondition verfügen, mehrere Stunden auf Wanderpfaden zu gehen, um auch die Anstiege mit angemessenen Pausen zu meistern.

Reiseveranstalter ist die „Solling-Vogler-Region im Weserbergland“.

Nähere Informationen sowie der Flyer können angefordert werden beim Bischöflichen Seelsorgeamt – Außenstelle Donauwörth, Kronengasse 32, 86609 Donauwörth, Tel. 0906/99986830, email: bsadon@4kath.de (pm)

Über Donau-Ries-Aktuell

Donau-Ries-Aktuell berichtet aktuell über Nachrichten, Ereignisse, Menschen und Unternehmen aus dem gesamten Landkreis Donau-Ries. Die Themen reichen von Politik über Wirtschaft und Technik, Soziales, Sport und Kultur bis hin zu aktuellen Blaulicht- und Verkehrsmeldungen. Viele Meldungen werden mit unserer Facebook Seite verlinkt und erreichen damit aktuell über 16.000 Follower, Tendenz steigend.