• blaettle 22-23
    blaettle 22-23
  • blaettle 20-21
    blaettle 20-21
  • blaettle 18-19
    blaettle 18-19
Home / Region Donauwörth / Wir sind da – auch für Sie!

Wir sind da – auch für Sie!

Die Betreuungsvereine der verbandlichen Caritas trotzen ihren Finanznöten und erneuern mit einer bundesweiten Aktionswoche ihr Angebot „Wir sind da – auch für Sie!“

Donauwörth – Vom 12. bis 17. November 2018 präsentieren Betreuungsvereine der Caritas, des SkF (Sozialdienst katholischer Frauen) und des SKM Bundesverband ihre Arbeit und stellen ihr Beratungs- und Unterstützungsangebot vor. Angeboten werden in verschiedenen Städten und Regionen: Vorträge, Lesungen, Informationsstände, Filmgespräche uvm. Die genauen Termine finden Sie auf www.kath-betreuungsvereine.de.

Betreuungsvereine sind Kompetenzzentren zum Thema Rechtliche Betreuung und Vorsorge. Sie engagieren sich mit ihren ehrenamtlichen und beruflichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Betreuungsvereine informieren und beraten zu Vorsorgemöglichkeiten, schulen ehrenamtliche und familienangehörige rechtliche Betreuer und übernehmen rechtliche Betreuungen durch ihre beruflich Mitarbeitenden. Der Caritasverband für den Landkreis Donau-Ries e.V. beschäftigt im Betreuungsverein drei Sozialpädagogen und eine Verwaltungskraft, um die etwa 70 Betreuungen in Nördlingen und Donauwörth bewältigen zu können.

Leider ist die finanzielle Situation der Betreuungsvereine unverändert angespannt. Eine notwendige gesetzliche Änderung der Vergütungssätze für beruflich geführte Betreuungen wurde bisher nicht umgesetzt, obwohl der Politik die Problemlage bekannt ist. Die Verhandlungen zwischen Bund und Länder sind komplex und dauern an. Einige Vereine haben aufgrund der Unterfinanzierung bereits aufgeben müssen.

Der Deutsche Caritasverband (DCV), der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) und der SKM Bundesverband fordern Bund und Land auf, schnellstens die Existenz der Betreuungsvereine zu sichern und in einem ersten Schritt einer ausreichenden (tarifgerechten) Erhöhung der Stundensätze beruflicher Betreuung zuzustimmen. Der aktuelle Stundensatz ist seit etlichen Jahren nicht angepasst worden und beträgt im Höchstsatz laut Vormünder- und Betreuervergütungsgesetz 44€ pro Stunde. Dies aber nur, wenn der Betreuer über adäquate Hochschulbildung verfügt.

Innerhalb der verbandlichen Caritas mit ihren Fachverbänden SkF und SKM engagieren sich bundesweit 270 Betreuungsvereine mit ca. 1.000 beruflich Mitarbeitenden und 20.000 ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuern. (pm)

Über Donau-Ries-Aktuell

Donau-Ries-Aktuell berichtet aktuell über Nachrichten, Ereignisse, Menschen und Unternehmen aus dem gesamten Landkreis Donau-Ries. Die Themen reichen von Politik über Wirtschaft und Technik, Soziales, Sport und Kultur bis hin zu aktuellen Blaulicht- und Verkehrsmeldungen. Viele Meldungen werden mit unserer Facebook Seite verlinkt und erreichen damit aktuell über 18.000 Follower, Tendenz steigend.