24. Juli 2017, 15:30

4. Kino-Open-Air in Donauwörth

Der Parkplatz der Raiffeisen-Volksbank in Donauwörth wird zum Freiluftkino. Bild: Cinedrom
Bereits zum 4. Mal findet in Donauwörth das Open-Air-Kino statt. Organisiert wird das Freiluftkino vom Cinedrom in Donauwörth. Die Veranstaltung findet auf dem Parkplatz der angrenzenden Raiffeisen-Volksbank statt.
Donauwörth -  Das Open Air beginnt am 27.7. mit der französischen Komödie „Monsieur Pierre geht online“ - das ist französisches Kino vom Feinsten. Haarscharf geschliffene Dialoge und ein wunderbares Ensemble sorgen für eine herrliche Sommerkomödie. Weiter geht’s am Freitag, den 28.8. mit der Bud Spencer Doku: „Sie nannten ihn Spencer“! Ein berührendes Roadmovie über zwei Jungs wie Pech und Schwefel. Der Regisseur schuf ein faszinierendes Portrait eines Schwergewichts der Filmgeschichte, der die Herzen des Publikums im Sturm eroberte und weitaus mehr zu bieten hatte als seine legendäre senkrechte Faust!
„Die Verführten ist der neue Film von Sofia Coppola  - sie erhielt dafür den Regie Preis in Cannes 2017: Der Film ist hochkarätig besetzt: mit Colin Farrell, Nicole Kidman, Kirsten Dunst und Elle Fanning. Die Geschichte spielt in einer Mädchenschule im Jahr 1864, die während des tobenden Bürgerkriegs eine sichere Zuflucht vor den Schrecken der Außenwelt bietet. Als in unmittelbarer Nähe ein verletzter Soldat entdeckt und zur Pflege in die Schule gebracht wird, gerät das geregelte Leben der Frauen durch seine Anwesenheit aus den Fugen. Schon nach kurzer Zeit erliegen die Frauen dem Charme des Soldaten – Eifersucht und Intrigen vergiften zunehmend das Zusammenleben. Es beginnt ein erotisch aufgeladenes Spiel mit unerwarteten Wendungen, das Opfer auf beiden Seiten fordert. Intelligentes, subtiles Arthouse-Kino, von Schönheit & einigem Humor am Samstag, den 29.7.
Am Sonntag, den 30.7. präsentiert das Cinedrom ein einmaliges Kino-Event - „Das Maastrichtkonzert 2017 von Andre`Rieu“! Dieses Event ist einzigartig und nur am 30.7. in den deutschen Kinos zu sehen. Feiern Sie 2017 30 Jahre André Rieu und sein Johann Strauss Orchester! Millionen kennen ihn als den "Walzerkönig": André Rieu ist einer der beliebtesten Musikkünstler der Welt. Sein legendäres jährliches Konzert in Maastricht ist für seine vielen Fans das mit Spannung erwartete Kinoereignis des Jahres. Im letzten Jahr brach er in England mit seinem Kinokonzert den Kassenrekord für eintägige Musikevents. Vor der beeindruckenden mittelalterlichen Kulisse des Stadtplatzes in Andrés Heimatstadt zeigt das spektakuläre Konzert aus Maastricht den Maestro in seinem Element, zusammen mit dem Johann Strauss Orchester mit 60 Musikern, Sopranen, Tenören und ganz besonderen Überraschungsgästen. Das Event dauert 160 Minuten - die Veranstaltung findet auf jeden Fall statt - wenn wirklich schlechtes Wetter ist, dann übertragen wir das Konzert im Kino!
Mit dem bayerischen Bundesstart Grießnockerlaffäre am Donnerstag 3.8. und Samstag 5.8. geht es in die zweite Open Air Runde. Der bayerische Blockbuster läuft ab dem 3.8. auch regulär im Kino. Es ist die bayerische Komödie des Jahres - natürlich nach der Vorlage von Rita Falk. Im Polizeihof Landshut wird ein toter Polizist gefunden. Der Letzte, der mit dem Barschl zu tun hatte, war der Franz.
Am Freitag, den 4.8. verzaubert uns der wunderbare Garten der Bella Brown. Ein modernes Märchen über die ungewöhnliche Freundschaft zwischen einer jungen verträumten Frau, die nach dem Sinn des Lebens sucht, und ihrem Nachbar, einem alten Witwer, der mit dem Leben eigentlich schon abgeschlossen hat. Am Ende stehen sie nicht nur in einem geradezu zauberhaften Garten, sondern sind sich einig, jeder auf seine Art, dass die ganz große Magie das Leben selbst ist. Ein Zauber liegt über diesem Film.
Abschlussfilm und gleichzeitig Familienabend mit ermäßigten Preisen auch für Erwachsene ist (Sonntag 6.8.) ICH, EINFACH UNVERBESSERLICH 3. Der Film läuft aktuell schon im Kino. Gru, seine Familie und die Minions melden sich zurück. Diesmal geht es um unbekannte Zwillinge, 80er Jahre Schurken und Rufwiederherstellung. Ein weiteres charmantes Animationsabenteuer auf das sich die ganze Familie freuen kann! Einfach abschalten und Spaß haben, mit viel Witz und tollem Soundtrack. (pm/ms)