31. Juli 2018, 10:04

Viele Verkehrsverstöße, aber nur ein Fahrer

DRA Bild: Polizei Bayern
Offensichtlich nicht so genau mit den Verkehrsvorschriften nahm es gestern früh ein Autofahrer in Fremdingen.
Fremdingen - Bei einer Kontrolle stellten die Beamten fest, dass das Fahrzeug gar nicht für den Straßenverkehr zugelassen war.  Die nur obligatorisch angebrachten Nummernschilder waren auch überhaupt nicht für dieses Fahrzeug vorgesehen. Die Fahrt endete in der Hauptstraße für den 50-jährigen Mann, da er auch schon seit einigen Monaten keinen Führerschein mehr besitzt.  Der Pkw wurde anschließend abgeschleppt.(pm)