10. Oktober 2017, 09:08

Besichtigung AVA und Augsburger Allgemeine

Bild: Rieser Volkshochschule e.V.
Die Rieser Volkshochschule hat noch freie Plätze für die Besichtigung der AVA Abfallverwertung Augsburg GmbH und Betriebsführung bei der Augsburger Allgemeinen 
Nördlingen - Die Rieser Volkshochschule führt am Dienstag, 17. Oktober 2017, unter Leitung von Michaela Schröppel, eine Tagesfahrt zur AVA Abfallvertung Augsburg und zur Augsburger Allgemeinen durch. Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Busbahnhof, Bürgermeister-Reiger-Straße 5. Zustiegsmöglichkeit: 7.35 Möttingen ggb. Bahnhof; 7.45 Hoppingen B 25
Am Vormittag, 9 – 11 Uhr, steht eine Führung durch die Abfallverwertung Augsburg GmbH an. Die Führung beginnt mit einem kurzen Einführungsvortrag und Film über die AVA. Beim Rundgang durch die AVA wird der Müllbunker, die Krankanzel, der Kessel (mit Blick in das Feuer) und die Leitwarte gezeigt. Anschließend Zeit zur freien Verfügung. Um 13.30 Uhr findet eine Technische Führung bei der Augsburger Allgemeinen statt. Die Teilnehmer blicken hinter die Kulissen. Erleben die Faszination Zeitung. Sie nehmen teil am täglichen Entstehungsprozess der Augsburger Allgemeinen und ihrer Heimatzeitung. Bei dem geführten Rundgang durch die Technik erleben die Teilnehmer die Zeitungsproduktion hautnah. Die Rückfahrt ist für 16.30 Uhr geplant.
Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle unter: Telefon 0 90 81/84-1 82, oder unter: www.vhs.noerdlingen.de. (pm)