5. Oktober 2018, 13:14

Freie Plätze bei VHS-Kursen

. Bild: vhs
Frühstücksbrunch

Im Kurs „Frühstücksbrunch“ unter Leitung von Bettina Hirle, am Samstag, 13. Oktober, von 10 bis 13 Uhr, im Haus der Kultur, Schulküche, Judengasse 3, sind noch Plätze frei.

Einladungen
Im Kurs „Frühstücksbrunch“ unter Leitung von Bettina Hirle, am Samstag, 13. Oktober, von 10 bis 13 Uhr, im Haus der Kultur, Schulküche, Judengasse 3, sind noch Plätze frei.
Einladungen zum Brunchen sind momentan voll im Trend. Überraschen Sie Ihre Gäste mit selbstgebackenen Brötchen, Baguette, leckeren Aufstrichen, kleinen Desserts und anderen Köstlichkeiten. Bitte Schürze und Restebehälter mitbringen
Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle unter: Telefon 0 90 81/84-1 82, oder unter: www.vhs.noerdlingen.de .
Whiskyseminar
Wir haben noch freie Plätze im Kurs „Whiskyseminar“ unter Leitung von Timo Sigg am Freitag, 19. Oktober, von 19.30 bis 22.30 Uhr, im Gewölbekeller, Polizeigasse 13.
Small Batch & Single Cask Bottlings Vol.2 ... das Thema belibt spannend. Auch an diesem Abend beschäftigen wir uns ausschließlich mit limitierten Einzelfaßabfüllungen, sowie Abfüllungen, die einer nur geringen Anzahl ausgesuchter Fässer entstammen. Wir beleuchten sechs abwechslungsreiche Abfüllungen aus Irland und Schottland. Mal süß, mal würzig, aber natürlich darf auch der Torf nicht zu kurz kommen. Genießen Sie den Abend und vertiefen Sie Ihr Wissen übe Single Malt Whisky.
Die Kosten für die Whiskys, das Skript, Mineralwasser und Brot sind in der Kursgebühr enthalten.
Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle unter: Telefon 0 90 81/84-1 82, oder unter: www.vhs.noerdlingen.de .
Gin-Cocktailkurs im Alexanderplatz
Im Kurs „Cocktailkurs im Alexanderplatz“ unter Leitung von Alexander Russe, Wirt & Bartender, am Donnerstag, 18.10.18, von 19 bis 22 Uhr, im „Alexanderplatz“ BAR Nördlingen, Polizeigasse 13, sind noch Plätze frei.
Der Cocktail mit Gin, der Wachholderschnaps ist wieder in – und wird besonders gerne als Gin & Tonic getrunken. Doch Gin kann mehr als mit Tonic Water und Zitrone harmonieren. Die Kursteilnehmer erfahren in diesem Seminar, welche Cocktails sich mit der vielseitigen Spirituose zaubern lassen und dass sogar Kräuter wie Basilikum eine geniale Komposition mit dem Wachholderschnaps eingehen. Am Ende wird auf Basis des Gelernten ein neuer Cocktail kreirt.
Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle unter: Telefon 0 90 81/84-1 82, oder unter: www.vhs.noerdlingen.de.
Schmuck aus Nespresso-Kapseln
Im Kurs „Schmuck aus Nespresso-Kapseln“ unter Leitung von Manuela Müller, am Dienstag, 16. Oktober, von 19.30 bis 21.30 Uhr, im Haus der Kultur, Judengasse 3, sind noch Plätze frei.
Aus gebrauchten, flachgedrückten oder gerollten Kaffeekapseln können wir Schlüsselanhänger, Engel oder Schmuck herstellen. An diesem Abend zeige ich Ihnen, wie Sie die Kapseln in Form bringen, biegen, mit Draht oder Perlen verzieren und somit etwas ganz Besonderes schaffen können. Materialkosten sind an die Kursleiterin zu bezahlen. Mitzubringen sind 2 kleine Brettchen, kleinen Hammer, kleine Schere, Getränk nach Bedarf.
Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle unter: Telefon 0 90 81/84-1 82, oder unter: www.vhs.noerdlingen.de .
Kontemplation, ein christlicher Erfahrungsweg zur Ganzwerdung
Wir können Ihnen noch freie Plätze anbieten im Kurs „Kontemplation - ein christlicher Erfahrungsweg zur Ganzwerdung“ unter Leitung von Sr. Josefine Grob, OSF, und Brigitte Brecht, am Mittwoch, 17.10.18, von 18.30 bis 21.30 Uhr, Zentrum der Stille-Pax et Bonum-Nördlingen e. V., Salvatorgasse 8.
Die Kontemplation ist eine Übungspraxis innerhalb der mystischen Tradition der Nachfolge Christi. In der Mystik geht es darum, dass die Formeln des Glaubens in innere Erfahrung transformiert werden, bis zur „vollkommenen Einheit“ mit dem göttlichen Urgrund, der „alles in allem wirkt“. Wie die vergleichbaren Praktiken im Zen-Buddhismus, im Yoga, im islamischen Sufismus und der jüdischen Kabbala, so ist auch die Kontemplation ein gegenstandsfreies Gebet, das auf Achtsamkeit und Schweigen basiert. Ausdauerndes Verharren in der Stille führt zur Sammlung und zur Einkehr in den eigenen Wesensgrund. Weitere Informationen erhalten Sie aus dem Gesamtprogramm, welches am Einführungsabend bzw. an der Klosterpforte mitgenommen werden kann. Mitzubringen sind warme Socken.
Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle unter: Telefon 0 90 81/84-1 82, bzw 0 90 81/84-1 83 oder unter: www.vhs.noerdlingen.de .
Unterwegs zum Elternsein
Es gibt noch Plätze in VHS Kurs „Unterwegs zum Elternsein“ mit Gundi Ott-Bauer, Beraterin DONUM VITAE, Dipl.-Sozialpädagogin (FH)
Dieser Kurs findet am Donnerstag 18.10.18, von 19 bis 20:30 Uhr, im Haus der Kultur, Judengasse 3, statt.
Dieser Vortrag informiert Sie über Elterngeld, ElterngeldPlus, Elternzeit, Partner- und Partnerbonusmonate sowie über die Elternzeit. Referentin ist Birgit Deuter, Mitarbeiterin im Zentrum Bayern Familie und Soziales.
Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle im Rathaus, Telefon 0 90 81/84-1 82, oder im Internet unter www.vhs.noerdlingen.de .
Einführungskurs Einhandrute
Es gibt noch Plätze in VHS Kurs „Einführungskurs Einhandrute“ mit Carmen Rebele.
Dieser Kurs findet am Donnerstag 18.10.18, von 18 bis 21:30 Uhr, im Haus der Kultur, Judengasse 3, statt.
Sie lernen die Grundkenntnisse des Rutens mit der Einhandrute. Jeder kann Testen lernen. Wir beginnen mit kinesiologischen Übungen, um uns testfähig zu machen, wir beschäftigen uns mit möglichen Rutenausschlägen und deren Bedeutung, was ist für mich verträglich und was nicht. Wir lernen Strahlenbelastungen erkennen uvm.
Mitzubringen sind: Rute (sofern vorhanden, kann im Kurs ausgeliehen oder gekauft werden) Produkte zum Testen.
Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle im Rathaus, Telefon 0 90 81/84-1 82, oder im Internet unter www.vhs.noerdlingen.de . (pm)