20. September 2018, 07:54

Volkshochschule Nördlingen lädt zu Vorträgen ein

. Bild: vhs
Die VHS Nördlingen lädt im Oktober zu vier interessanten Vorträgen ein. Über folgende Themen wird referiert: „Knieendoprothetik“, „Gesund und munter durch den Winter – der Grippe ein Schnippchen schlagen!“, „Zoeliakie – Unverträglichkeit von Gluten“ und „Namibia – den Big Five ganz nah“.
Nördlingen - Die Rieser Volkshochschule lädt im Rahmen des Gesundheitsforums, einer Initiative des Stiftungskrankenhauses und der Rieser Volkshochschule, am Mittwoch, 10. Oktober, um 19 Uhr, zu einem Vortrag mit Dr. med. Olaf Lanzinger, Chefarzt Chirurgie am Stiftungskrankenhaus, zum Thema „Knieendoprothetik“ ein.
Der Vortrag findet im Stiftungskrankenhaus Nördlingen statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.
„Gesund und munter durch den Winter – der Grippe ein Schnippchen schlagen!“
Am Donnerstag, 11. Oktober, um 19 Uhr, findet ein Vortrag zum Thema „Gesund und munter durch den Winter – der Grippe ein Schnippchen schlagen“ mit Dr. Winfrid Grunert, Facharzt für Innere Medizin, im Vortragssaal der Sparkasse Nördlingen statt.
Wenn die dunkle Jahreszeit anbricht, die Sonne fehlt, es feucht und kalt wird, häufen sich Infekte. Die Stimmung nähert sich jahreszeitlich dem Tiefpunkt: viele Menschen sind müde, schlapp und ausgelaugt. Ab Januar kommt es regelmäßig zu Grippewellen - kein Wunder! Anfang 2018 kam es zu schweren Infekten mit dem Influenza-Virus sogar mit Todesfällen.
Was können wir tun, um körperlich in Form und seelisch stabil zu bleiben? Wie wichtig sind Ernährung und Nahrungsergänzung insbesondere mit Vitamin D? Welches körperliche Training ist im Winter sinnvoll? Gesund und munter den Herbst und Winter genießen, dann im Frühjahr wieder durchstarten - das ist unser Ziel.
Es wird der übliche Unkostenbeitrag erhoben. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich
„Zoeliakie – Unverträglichkeit von Gluten“
Im Rahmen des Gesundheitsforums, einer Initiative des Stiftungskrankenhauses und der Rieser Volkshochschule findet am Mittwoch, 17. Oktober, um 19 Uhr, ein Vortrag mit Dr. med. Thomas Strefeld, Oberarzt Klinik für Innere Medizin am Stiftungskrankenhaus, zum Thema „Zoeliakie – Unverträglichkeit von Gluten“im Stiftungskrankenhaus Nördlingen statt.
Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei.
„Namibia – den Big Five ganz nah“
Am Dienstag, 16. Oktober, um 19.30 Uhr, lädt die VHS Nördlingen zum Vortrag „Namibia – den Big Five ganz nah“ mit Manfred und Gabi Münzer, in den Vortragssaal der Sparkasse Nördlingen ein.
Namibia ist ein faszinierendes Reiseland: die kargen Wüstenlandschaften, die endlose Weite und Einsamkeit des äußerst dünn besiedelten Landes, die vielfältige Tierwelt Afrikas, sowie das koloniale Erbe von ehemals „Deutsch-Südwest“ machen den Reiz einer Namibiareise aus. Hinzu kommen die schönen, oft sehr reizvoll gelegenen Lodges, die den Gast mit westlichem Standard verwöhnen. Wir bereisen Namibia am Ende der Regenzeit, also März und April. So erleben wir ein wunderbar grünes Wüstenland, das so nur für wenige Wochen existiert. Von der roten Halbwüste, der Kalahari im Süden und dem Fish-River-Canyon, fahren wir zu den hohen Dünen der Namib-Wüste. Auf deutsche Spuren treffen wir in Lüderitz und Swakopmund. Die weitere Tour führt uns durch das Erongo Gebirge bis zu den Epupa Fällen an der Grenze zu Angola. Beeindruckende Tierbegegnungen erleben wir in der Etosha-Pfanne und auf privaten Wildfarmen.
Es wird der übliche Unkostenbeitrag erhoben. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. (pm)