23. September 2017, 07:33

Vorlesestunde in der Stadtbibliothek Nördlingen

Bild: Stadtbibliothek Nördlingen
Endlich ist es wieder soweit. Nach kurzer Pause liest Barbara Gärtner, die Vorlesepatin der Stadtbibliothek wieder für Kinder ab 6 Jahren vor. Für alle Kinder, die bisher bei den „Lesezwergen“ waren
Endlich ist es wieder soweit. Nach kurzer Pause liest Barbara Gärtner, die Vorlesepatin der Stadtbibliothek wieder für Kinder ab 6 Jahren vor. Für alle Kinder, die bisher bei den „Lesezwergen“ waren und jetzt zu groß dafür geworden sind, ist das die Gelegenheit weiter Geschichten in der Stadtbibliothek zu erleben. Und es wird nicht nur gelesen. Alle Kinder dürfen im Anschluss an die Geschichte vom Urmel was Kleines Selbstgemachtes mit nach Hause nehmen. Die Vorlesestunde findet am Donnerstag, 28. September 2017 von 16:00 bis 16:45 Uhr statt. Eine Voranmeldung ist nicht nötig, der Eintritt ist frei.