30. März 2017, 11:44

12-Jährige Fahrradfahrerin übersieht Pkw

Archivbild Bild: DRA
Hürnheim - Gestern, um 17:30 Uhr, befuhr eine 12-jährige Schülerin mit ihrem Fahrrad in Hürnheim die Christgartener Straße in Richtung der Straße „Oberdorf“. Beim Überqueren der Einmündung
- Gestern, um 17:30 Uhr, befuhr eine 12-jährige Schülerin mit ihrem Fahrrad in Hürnheim die Christgartener Straße in Richtung der Straße „Oberdorf“. Beim Überqueren der Einmündung übersah das 12-jährige Mädchen den vorfahrtsberechtigten Pkw, Opel, eines 63-jährigen Fahrzeugführers. Bei dem darauffolgenden Zusammenstoß entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 1000,- Euro.
Weil laut Zeugenaussagen beide Unfallbeteiligten mit angemessenen Geschwindigkeiten fuhren, wurde das 12-jährige Mädchen nur leicht verletzt. Sie wurde in das Stiftungskrankenhaus nach Nördlingen verbracht. (pm)