28. Oktober 2018, 14:01

16-Jährige Fahrradfahrerin leicht verletzt

Bild: DRA
Ein Autofahrer übersah beim Einbiegen ein Mädchen auf ihrem Rad. Die Jugendliche stürzte erst auf de Motorhaube dann auf die Fahrbahn. 
Nördlingen - Am gestrigen 27.10.2018, gegen 06.30 Uhr, fuhr ein 16 Jahre altes Mädchen aus Nördlingen mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg, entlang der Romantischen Straße in Baldingen, aus Nördlingen kommend in Richtung Baldinger Ortsmitte.
Ein 54 Jahre alter Mann aus dem Zentralries wollte mit seinem Pkw in die dortige Tankstelle einbiegen und übersah das Mädchen auf dem bevorrechtigten Radweg.
Es kam zum Zusammenstoß, das Mädchen stürzte auf die Haube des Pkw und von dort auf den Boden. Sie wurde leicht verletzt vorsorglich ins Krankenhaus Nördlingen gebracht. Am Fahrrad und am Pkw entstand Schaden in Höhe von mindestens 1000,-- Euro. (pm)