25. Oktober 2017, 10:14

18-Jähriger übersieht Pkw

Archivbild Bild: DRA
Die Polizeiinspektion Nördlingen meldet einen Verkehrsunfall auf der B 466. 
Nördlingen - Am Dienstagmorgen wollte ein 18-Jähriger mit seinem Wagen von der Abfahrt der Ostumfahrung von Nördlingen aus Richtung Norden kommend nach links auf die B 466 in Richtung Nördlingen abbiegen. Dabei übersah er das Auto eines 25-Jährigen, der aus Richtung Möttingen kommend von der B 25 abgefahren und ebenfalls in Richtung Nördlingen unterwegs war. An der Einmündung stießen die beiden Fahrzeuge zusammen.
Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 15.000,- Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. (pm)