17. Dezember 2017, 08:53

21-Jähriger prallt gegen Leitplanke

Symbolbild Bild: DRA
Vermutlich aufgrund von winterlichen Straßenverhältnissen geriet ein 21-Jähriger am vergangenen Samstag von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitplanke.
Fünfstetten - Ein Verkehrsunfall ereignete sich am vergangenen Samstag gegen 22.00 Uhr auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Wemding und Fünfstetten. Hier befuhr ein 21-jähriger Pkw-Lenker die Ortsverbindungsstraße von Wemding kommend in Richtung Fünfstetten, geriet auf der schneebedeckten Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab, und prallte gegen die Leitplanke.
Durch den Zusammenstoß wurde die Front des Pkw stark unfallbeschädigt. An der Leitplanke entstand ebenfalls Sachschaden. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 3.000 Euro. (pm)