3. November 2017, 09:19

24-Jähriger schlägt mit Bierkrug zu

Symbolbild Bild: pixabay
Am 30. Oktober kam es in einem Tanzlokal in Nördlingen zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern. Ein 24-Jähriger hat im Streit einen Bierkrug auf den Kopf eines 18-jährigen Mannes geschlagen. 
Nördlingen - Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es am 30.Oktober, gegen 01.00 Uhr in einem Tanzlokal in einem Nördlinger Ortsteil zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Ein 24-jähriger Mann hat einem 18-Jährigen während eines Streites einen Bierkrug auf den Kopf geschlagen, wobei der Angegriffene eine Kopfplatzwunde abbekommen hat und im Krankenhaus genäht werden musste. Die Polizei wurde zunächst nicht verständigt. Der Verletzte hat den Vorfall gestern nachträglich angezeigt. Die weiteren Umstände müssen noch geklärt werden. (pm)