8. Dezember 2016, 09:09

24-Jähriger streift aus Unachtsamkeit Leitplanke

Archivbild Bild: DRA
Einen Verkehrsunfall verursachte ein 24-jähriger Pkw-Fahrer kurz nach 16.00 Uhr auf der B 2.
Einen Verkehrsunfall verursachte ein 24-jähriger Pkw-Fahrer kurz nach 16.00 Uhr auf der B 2.
Asbach-Bäumenheim -  Der junge Mann fuhr zur Unfallzeit in Richtung Augsburg und nutzte dabei die linke Spur der Bundesstraße. Auf Höhe Asbach-Bäumenheim kam er ohne Fremdeinwirkung, vermutlich weil er nicht mit der nötigen Aufmerksamkeit sein Fahrzeug lenkte, nach links und streifte an der Leitplanke entlang.
Er hatte aber sein Auto zumindest soweit unter Kontrolle, dass er dadurch nicht ins Schleudern geriet und danach anhalten konnte. Durch die Kollision mit der Leitplanke wurde die gesamte linke Fahrzeugseite beschädigt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 5.500 € geschätzt. (pm)