25. Oktober 2017, 10:20

65-Jähriger unter Alkoholeinfluss

Symbolbild Bild: Pixabay
Bei einer Verkehrskontrolle erwischten die Polizisten einen 65-jährigen Mann, der mehr als 0,5 Promille im Blut hatte. 
Oettingen - In der Nacht zum Mittwoch wurde ein 65-Jähriger mit seinem Wagen in einer Gemeinde im Nordries kontrolliert. Da man bei ihm Alkoholgeruch feststellte, wurde ein Alkotest durchgeführt. Der Test ergab einen Wert über 0,5 Promille, was für den Mann nun ein Bußgeld, Punkte in Flensburg und ein Fahrverbot zur Folge hat. (pm)