27. November 2018, 10:36

69-Jährige prallt in starker Rechtskurve mit entgegenkommenden Auto zusammen

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Eine 69-jährige Pkw-Fahrerin hatte am Montag gegen 17.45 Uhr einen Verkehrsunfall in der Neudegger Allee.
Donauwörth -  Sie kam von der Westspange und fuhr Richtung Krankenhaus. In der starken Rechtskurve kam sie auf dem gepflasterten Straßenabschnitt zu weit nach links und prallte mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Dessen 26-jährige Lenkerin konnte nicht mehr ausweichen, so dass es zum Zusammenstoß kam. Die 55-jährige Beifahrerin der Geschädigten wurde bei dem Unfall mutmaßlich leicht verletzt und kam mit dem Sanka in die nahe gelegene Klinik. Der Sachschaden wird auf ca. 8.000 € geschätzt. (pm)