18. Dezember 2017, 13:03

82-Jähriger schrammt ein geparktes Auto

Archivbild Bild: DRA
Am Sonntagnachmittag gegen 17:00 Uhr kam es in der Kapellstraße in Donauwörth zu einem Verkehrsunfall. Ein 82-Jähriger übersah ein unvollständig eingeparktes Fahrzeug einer 60-Jährigen und schrammte mit seinem Auto an dem geparkten Auto entlang. 
Donauwörth - Sonntagnachmittag gegen 17.00 Uhr kam es in der Kapellstraße zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Dabei fuhr ein 82-jähriger Autofahrer stadtauswärts. Unglücklicherweise hatte eine 60-jährige Autofahrerin auf dem rechten Parkstreifen so unvollständig eingeparkt, dass ihr linkes Fahrzeugheck noch ca. 40 cm in die Fahrbahn ragte. Dieses Hindernis erkannte der Unfallverursacher nicht und schrammte mit seinem Auto an dem geparkten Auto entlang. Beide Autos wurden an den betreffenden Seiten beschädigt.
Der Gesamtschaden wird auf ca. 5.000 € geschätzt. (pm)