31. Oktober 2018, 12:29

92-Jähriger übersieht Kraftradfahrer

Symbolbild Bild: Polizei Bayern
Weil ein 92- jähriger Pkw-Fahrer die Vorfahrt eines Kraftradfahrers missachtete kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Kraftradfahrer wurde dabei nur leicht verletzt.
 Rain - Am 30.10.2018, gegen 17.30 Uhr fuhr ein Pkw in Rain auf der Donauwörther Straße stadtauswärts. Nach der sogenannten „Bachbrücke“ bog er nach links in den Heiliggeistmühlweg ein. Einem entgegenkommenden, geradeausfahrenden und bevorrechtigten Kraftradfahrer wurde dies zum Verhängnis. Der 17-jährige kollidierte mit dem Pkw und zog sich hierbei leichte Verletzungen zu, weshalb er vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gefahren wurde.
Am Motorrad entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von circa 3500 Euro. Der Pkw wurde vorne links beschädigt und blieb fahrbereit - Schaden circa 1500 Euro. Der 92-jährige Fahrer blieb unverletzt. Beide Beteiligte kommen aus dem Lechgebiet. (pm)