14. Oktober 2017, 10:18

Alkoholisierter Radfahrer versucht zu flüchten

Symbolbild Bild: pixabay
Mit einem alkoholisierten Radfahrer, der dann auch noch flüchten wollte, hatte es die Nördlinger Polizei zu tun.

Nördlingen - "In der Nacht zum Samstag fiel auf der Reimlinger Straße in Nördlingen
Mit einem alkoholisierten Radfahrer, der dann auch noch flüchten wollte, hatte es die Nördlinger Polizei zu tun.
Nördlingen - "In der Nacht zum Samstag fiel auf der Reimlinger Straße in Nördlingen ein Radfahrer auf, der ohne Licht unterwegs war. Als er kontrolliert werden sollte, versuchte er zu flüchten, konnte aber kurze Zeit später angehalten werden. Bei der Überprüfung des 36-Jährigen fiel auf, dass er erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Ein Alkotest ergab einen Wert über 1,6 Promille, weshalb eine Blutentnahme angeordnet wurde", berichtet die Polizei aus Nördlingen.(pm)