6. Juni 2017, 10:00

Auffahrunfall mit Personenschaden

Rain - Zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten kam es am 05.06.17 auf der Staatsstraße 2047. Ein 46-Jähriger (Lechgebiet) steuerte seinen Wagen gegen 14.25 Uhr in Richtung Münster. An der Abzweigung
- Zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten kam es am 05.06.17 auf der Staatsstraße 2047. Ein 46-Jähriger (Lechgebiet) steuerte seinen Wagen gegen 14.25 Uhr in Richtung Münster. An der Abzweigung nach Bayerdilling wollte er nach links abbiegen. Er reduzierte hierzu seine Geschwindigkeit und blinkte. Ein nachfolgender Pkw-Fahrer (83, Lkrs. Augsburg) erkannte die Situation zu spät und fuhr auf. Im ersten Fahrzeug zogen sich der Fahrer und Beifahrer (83) leichte Verletzungen zu; sie wurden mit einem Krankenwagen in die Donau-Ries-Klinik gebracht. Im hinteren Pkw befanden sich zwei weitere Mitfahrerinnen (57, 83). Sie erlitten leichtere Blessuren; die Ältere der beiden musste auch mit dem Rettungswagen in die Klinik eingeliefert werden. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von insgesamt ca. 20 000,-- €. (pm)