7. Mai 2017, 10:40

Auseinandersetzung auf dem Stabenfest: 21-Jähriger wird verletzt

Symbolbild Bild: PIxabay
 

Nördlingen - Samstagnacht gegen 22:45 Uhr wurde ein 21-Jähriger im Raucherbereich des Festzelts auf dem Stabenfest scheinbar grundlos angegriffen und ihm mit der Faust ins Gesicht geschlagen.
Nördlingen - Samstagnacht gegen 22:45 Uhr wurde ein 21-Jähriger im Raucherbereich des Festzelts auf dem Stabenfest scheinbar grundlos angegriffen und ihm mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Er erlitt dadurch Gesichtsprellungen und verlor einen Schneidezahn. Der etwa 20-jährige Täter flüchtete unerkannt. Er trug eine blaue Jeans und ein weißes Kapuzensweatshirt.
Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Nördlingen unter Tel. 09081/29560. (pm)