12. April 2018, 14:21

Dämmmaterial fängt Feuer

Bild: Matthias Stark
In der Parkstadt fing Dämmmaterial eines Flachdaches Feuer. 
Donauwörth - Die Feuerwehr musste am Donnerstagnachmittag in die Donauwörther Parkstadt ausrücken. Dort hat sich an einem im Bau befindlichen Flachdach an einem Wohnhaus ein Brand entwickelt. Das Dämmmaterial fing Feuer, als Dachpappe geschweißt wurde.
Zwar konnte die Feuerwehr den Brand schnell löschen. Um zu verhindern, dass sich an dem Dämmmaterial wieder Funken bilden und das Dach erneut in Brand stecken dauern die Aufräum- und Löscharbeiten aber weiter an.