18. Oktober 2018, 11:11

Deiningen: Unfall im Kreisverkehr

Symbolbild Bild: DRA
Zwei Fahrzeuge stießen im Kreisverkehr in Deiningen im Frontbereich zusammen.
Zwei Fahrzeuge stießen im Kreisverkehr in Deiningen im Frontbereich zusammen.
Deiningen - Gestern Vormittag kam es in der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen, verletzt wurde niemand. Ein 37-Jähriger hatte beim Einfahren in den Kreisverkehr einen Vorfahrtsberechtigten übersehen. Beide Fahrzeuge stießen im Frontbereich zusammen. Hierbei entstand ein Sachschaden von insgesamt 6000 Euro. (pm)