8. Juni 2018, 09:37

Donauwörth: Geparkter Pkw bei Waschanlage angefahren

Archivbild Bild: DRA
Am Donnerstagvormittag zwischen 09:45 Uhr und 10:15 Uhr wurde das Auto einer 55-Jährigen am Bereich der Waschanlage eines Verbrauchermarktes angefahren. Die Polizei sucht Zeugen. 
Donauwörth - Am Donnerstag in der Zeit zwischen 09:45 Uhr und 10:15 Uhr wurde der Pkw einer 55-jährigen Geschädigten angefahren. Die Frau hatte ihr Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Westspange abgestellt. Das Auto stand im Bereich der dortigen Waschanlage zur Westspange hin. Als sie zurückkam stellte sie fest, dass das Auto im Heckbereich stark beschädigt war. Der Verursacher hatte sich unerlaubt entfernt. Auf Grund des deutlichen Schadens, der auf ca. 2.500 € geschätzt wird, könnte der Verursacher durchaus beobachtet worden sein.
Die Polizei bittet mögliche Zeugen, sich zu melden. (pm)