4. Juni 2017, 09:44

Drogen, Körperverletzung und Diebstahl auf Schülerfeier am Baggersee

Archivbild Bild: DRA
Donauwörth - Am Freitag, 02.06.17 fand am Riedlinger Baggersee eine Schulabschlussfeier statt. Im Rahmen dieser wurde gegen 21.15 Uhr ein 19-jähriger Schüler vom eingesetzten Sicherheitsdienst beim
- Am Freitag, 02.06.17 fand am Riedlinger Baggersee eine Schulabschlussfeier statt. Im Rahmen dieser wurde gegen 21.15 Uhr ein 19-jähriger Schüler vom eingesetzten Sicherheitsdienst beim Rauchen eins Joints beobachtet, der daraufhin die Polizei verständigte und den jungen Mann bis zum Eintreffen festhielt. Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, besaß der 19-jährige keine weiteren Drogen und hat den Joint angeblich vor wenigen Tagen von einem Asylbewerber in Aalen erworben.
Kurz nach 23.00 Uhr war es außerdem zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen, bei der zwei merklich alkoholisierte 22-jährige Schüler von einem bislang unbekannten Täter angegangen worden waren. Beide erlitten dabei leichte Verletzungen, die einer ärztlichen Versorgung nicht bedurften.
Gegen Mitternacht wurden zwei 20 und 27 Jahre alte Asylbewerber festgestellt, die im Naherholungsgebiet durch ihr Verhalten auffielen. Unter anderem hatten sie mit Taschenlampen die Plätze anderer Besucher abgesucht. Schließlich werden die beiden Männer mit zwei Plastiktüten, gefüllt mit diversen Getränken, festgestellt, die sie zuvor aus unbeaufsichtigt abgestellten Kühlboxen und Taschen entwendet hatten. Die Getränke im Wert von ca. 40 Euro wurden sichergestellt und die beiden Männer vorläufig festgenommen. (pm)