10. Februar 2017, 08:53

Erneuter Dieseldiebstahl an der B2

Archivbild Bild: DRA
Bergstetten - Wieder einmal wurde aus einem geparkten Lkw bei Bergstetten Dieselkraftstoff abgezapft. Der Fahrer legte sich nach eigenen Angaben gegen 21.00 Uhr in seine Schlafkabine und bemerkte gegen
- Wieder einmal wurde aus einem geparkten Lkw bei Bergstetten Dieselkraftstoff abgezapft. Der Fahrer legte sich nach eigenen Angaben gegen 21.00 Uhr in seine Schlafkabine und bemerkte gegen 01.30 Uhr, dass es in der Kabine kälter wurde. Bei der Überprüfung seines Tanks stellte er fest, dass ca. 300 l Diesel fehlten. Vom mutmaßlichen Diebstahl aus dem unversperrten Tank bemerkte der 48-jährige Fahrer nichts. Der Schaden beträgt ca. 350 €. (pm)
Mara Kutzner Donau-Ries-Aktuell.de
Mara Kutzner , Donau-Ries-Aktuell

Redakteurin für online und blättle. Regionalpolitischen Kontroversen und sozialkritischen Themen geht sie mit Nachdruck auf den Grund. Stellt gerne kritische Fragen. Geht im Landkreis fürs blättle auf die Suche nach tollen Lifestyle Produkten. Ist auch privat sozial engagiert.

Telefon: 0 90 80/9 23 92-20