16. Februar 2017, 10:54

Fahrzeuge streifen sich beim Überholen

Bild: DRA
Alerheim - Am Mittwochnachmittag wollte eine 52-Jährige mit ihrem Wagen auf der Staatsstraße 2213 bei Alerheim zwei vorausfahrende Fahrzeuge überholen. Als sie sich auf Höhe des ersten Pkw befand,
Alerheim - Am Mittwochnachmittag wollte eine 52-Jährige mit ihrem Wagen auf der Staatsstraße 2213 bei Alerheim zwei vorausfahrende Fahrzeuge überholen. Als sie sich auf Höhe des ersten Pkw befand, scherte dessen 30-jähriger Fahrer aus, um ebenfalls den vorausfahrenden Wagen zu überholen.
Dabei kam es zu einem Streifzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 9000,- Euro. (pm)