22. Mai 2017, 15:53

Falsch geblinkt: Verkehrsunfall auf der B25

Symbolbild Bild: pixabay
Reimlingen - Am Montagmittag fuhr eine 44-Jährige vom Heuweg aus Reimlingen kommend auf die B 25 ein. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines 78-jährigen, der allerdings grundlos rechts geblinkt hatte,
- Am Montagmittag fuhr eine 44-Jährige vom Heuweg aus Reimlingen kommend auf die B 25 ein. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines 78-jährigen, der allerdings grundlos rechts geblinkt hatte, was die 44-Jährige als Abbiegen gedeutet hatte.
Beim Zusammenstoß der beiden Pkw wurde ein 61-jähriger Mitfahrer im Fahrzeug der 44-jährigen leicht verletzt.
Der Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf ca. 10000 €. Beide mussten abgeschleppt werden. (pm)