2. Juli 2018, 10:21

Fensterscheiben eingeworfen

Bild: DRA
An einem Stadel in Löpsingen wurden am Sonntag drei Scheiben eingeworfen.
Löpsingen - Im Verlauf des gestrigen Sonntages wurden in Löpsingen, in der Straße „Im Oberdorf“, an einem Stadel, drei Fensterscheiben eingeworfen. Nach der Tat konnte eine Anwohnerin beobachten, wie drei Jugendliche im Alter zwischen 13 und 15 Jahren, vom Tatort wegrannten. Eine detaillierte Beschreibung der drei Jugendlichen konnte die Anwohnerin jedoch nicht abgeben. Der Sachschaden beträgt ca. 150,- Euro. Durch die Polizei Nördlingen werden weitere Zeugenhinweise erbeten. (pm)