27. März 2017, 12:29

Gartenabfälle entzünden sich

Archivbild Bild: DRA
Nördlingen - In der Nacht zum Montag wurde ein Brand in Nördlingen gemeldet. Wie sich herausstellte, waren Gartenabfälle auf dem Grundstück eines Anwesens an der Eselerstraße in Brand geraten. Dadurch
- In der Nacht zum Montag wurde ein Brand in Nördlingen gemeldet. Wie sich herausstellte, waren Gartenabfälle auf dem Grundstück eines Anwesens an der Eselerstraße in Brand geraten. Dadurch fing ein Baum Feuer und es wurden zwei Rollladen vom Haus beschädigt. Der Brand wurde von der Feuerwehr Nördlingen gelöscht. Wodurch die Gartenabfälle in Brand gerieten, ist unklar. Derzeit wird von einer Selbstentzündung ausgegangen.
Der Schaden beträgt etwa 300,- Euro. (pm)