8. Mai 2018, 10:27

Gegenverkehr übersehen

DRA Bild: Polizei Bayern
Am Montagnachmittag überholte ein 29-Jähriger mit seinem Wagen auf der B 466 zwischen Westheim und Hainsfarth, kurz nach der Landkreisgrenze, ein vorausfahrendes Fahrzeug. Dabei übersah er den entgegenkommenden Pkw eines 30-Jährigen.
Hainsfarth - Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste der 30-Jährige ausweichen. Dabei kam er nach rechts von der Straße ab und fuhr eine Böschung hinab. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 7000,- Euro. (pm)