20. Juni 2018, 13:15

Gemeinschaftlicher Diebstahl in Baldingen

Archivbild Bild: DRA
In einem Baldinger Verbrauchermarkt konnten gestern am frühen Nachmittag gleich 3 Diebinnen auf einmal von einem Ladendetektiv gestellt werden.
Nördlingen - Drei Damen im Alter von 15, 21 und 27 Jahre traten gestern Mittag in einem Baldinger Verbrauchermarkt gemeinschaftlich in Aktion. Während eine Täterin überwiegend kosmetische Artikel aus den Regalen nahm, verstauten die beiden anderen Damen gleich das Diebesgut in den mitgeführten Taschen. Der wachsame Detektiv hatte alles beobachtet und sprach das Trio nach der Kasse an.
Es wurden insgesamt eine Kamera und Kosmetik im Gesamtwert von über 130 Euro sichergestellt.  Eine anschließend durchgeführte Wohnungsdurchsuchung bei den Beschuldigten brachte weiteres Diebesgut in Form von Kosmetik zum Vorschein.  Die Ermittlungen ergaben, dass die Waren eindeutig aus dem Bestand eines Nördlinger Drogeriemarkts stammen. Hausverbot und entsprechende Strafanzeigen sind nun die Folge. (pm)